Literatur: Adel

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
2
3
4
5
 6 
7
>
>>

Bund Deutscher Mädel in der Hitlerjugend (Forschungsarbeit)

Bund Deutscher Mädel in der Hitlerjugend

Fakultative Eintrittsgründe von Mädchen und jungen Frauen in den BDM

Studien zur Zeitgeschichte

In den Forschungen über die außerschulische und außerfamiliale NS-Erziehung wurde die weibliche Jugend lange Zeit randständig behandelt. Die Autoren versuchen mithilfe der Oral History und der computerunterstützten qualitativen Analyse Einblicke in die nationalsozialistische Frauen- und [...]

BDM, Biografieforschung, Bund Deutscher Mädel, Eintrittsgründe, Frauen-Ideologie, Geschichtswissenschaft, Geschlechtsspezifische Erziehung, Hitlerjugend, Mädel-Ideologie, Mädelarbeit, Nationalsozialismus, NS-Erziehung, NS-Zeit, Oral History, Sozialisation, Zeitgeschichte

Trennlinie

Durch Asien im Horizont des Goethekreises (Forschungsarbeit)

Durch Asien im Horizont des Goethekreises

Neue Facetten im Wirken Goethes

Schriften zur Kulturwissenschaft

Seit 1976 wirkt Renate Carstens in Lehre und Forschung im Studiengang Indonesistik (Indonesienkunde) an der Jenaer Universität. Dieses Buch ist aus der Beschäftigung der Autorin mit der Kulturgeschichte Indonesiens entstanden. Es behandelt eine fast völlig unbekannt gebliebene Seite in Goethes [...]

(Groß)Herzog Karl August, Adelbert von Chamisso, Alexander von Humboldt, Bataviasche Gesellschaft für Künste und Wissenschaften, Ernst Haeckel, Friedrich Schiller, Georg Forster, Georg Lenz, Heinrich Seemann, Johann Friedrich Blumenbach, Johann Wolfgang von Goethe, Kulturgeschichte Asiens, Kulturwissenschaft, Philipp Franz von Siebold, Wilhelm von Humboldt

Trennlinie

Recht, Religion, Gesellschaft und Kultur im Wandel der Geschichte (Festschrift)

Recht, Religion, Gesellschaft und Kultur im Wandel der Geschichte

Ferculum de cibis spiritualibus – Festschrift für Dieter Scheler

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters

Ferculum de cibis spiritualibus – ein „Festmahl geistiger Genüsse“ widmen Freunde, Schüler und Kollegen dem Bochumer Mediävisten Dieter Scheler zu seinem 65. Geburtstag. In der Vielfalt ihrer Aspekte spiegeln die hier versammelten Beiträge die breitgefächerten Forschungsinteressen [...]

Adel, Alchemie, Bochumer Universitätsgeschichte, Geschichtsforschung, Geschichtswissenschaft, Häresie, Herrschaft, Kulturgeschichte, Landesgeschichte, Mediävistik, Mentalitätsgeschichte, Mittelalter, Niederrhein, Niederrhein-Maasgebiet, Rechtsgeschichte, Religionsgeschichte, Sozialgeschichte, Spätmittelalter, Universitätsgeschichte

Trennlinie

Die Reformation in Livland - religiöse, politische und ökonomische Wirkungen (Forschungsarbeit)

Die Reformation in Livland - religiöse, politische und ökonomische Wirkungen

Hamburger Beiträge zur Geschichte des östlichen Europa

Um das Wirkungsfeld, in dem sich die Reformation im Ostbaltikum entwickelte, zu umreißen, wird eine Analyse der staatlichen und sozialen Struktur der mittelalterlichen livländischen Gesellschaft einleitend vorangestellt. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Reformation in den großen [...]

Baltikum, Deutscher Orden, Geschichtswissenschaft, Hansestädte, Livland, Reformation, Vasallenadel

Trennlinie

Die Selbolder (Forschungsarbeit)

Die Selbolder

Geschichte einer Friedberger Burgmannenfamilie in den Jahren 1200-1578

Schriften zur Mediävistik

Die Reichsburg Friedberg stellte im 1806 erloschenen „Alten Reich“ ein verfassungsrechtliches Phänomen dar. Sie erhielt sich bis zu dessen Ende ihre Reichsunmittelbarkeit und ihrer Burgmannschaft wurde zum Beginn der Neuzeit die Reichsstandschaft verliehen. Ihre herausragende Stellung bewahrte [...]

13. Jahrhundert, 14. Jahrhundert, 16. Jahrhundert, Altes Reich, Burgmannen, Burgmannschaft, Familie von Selbold, Genealogie, Geschichtswissenschaft, Helfrich von Selbold, Mainzer Dom, Ministerialität, Niederadel, Reichsburg Friedberg, Reichsstandschaft, Spätmittelalter, Sprachwissenschaft, Territorialherrschaft

Trennlinie
<<
<
...
2
3
4
5
 6 
7
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.