Literatur: Abfall

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
 3 
4
5
6
>
>>

Das neue Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht: Was kommt auf die Unternehmen zu? (Tagungsband)

Das neue Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht: Was kommt auf die Unternehmen zu?

14. Hamburger Wirtschaftsrechtstag

Schriften zur Praxis des Wirtschaftsrechts

Die zukünftige Neuordnung des Kreislaufwirtschafts- und Abfallrechts mit dem geplanten Kreislaufwirtschaftsgesetz stellt produzierende Unternehmen und die Entsorgungswirtschaft vor neue Herausforderungen.

Der 14. Hamburger Wirtschaftsrechtstag widmete sich der Frage: Was [...]

Abfallerzeuger, Abfallhierarchie, Abfallrecht, Entsorgungszuständigkeit, Hamburger Wirtschaftsrechtstag, Kreislaufwirtschaftsgesetz, KrW-/AbfG, Tagung, Wirtschaftsrechtstag

Trennlinie

Nachhaltiges Handeln in der Kreislauf- und Abfallwirtschaft (Doktorarbeit)

Nachhaltiges Handeln in der Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Optionen für eine Integration des Leitbildes „Nachhaltige Entwicklung“ in die Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Seit dem Erscheinen des Brundtland-Berichtes 1987 ist der Begriff „Nachhaltigkeit“ bzw. „Nachhaltige Entwicklung“ ein Leitbild in der Gestaltung von Umwelt- und Entwicklungspolitik. Dabei geht es im Wesentlichen um eine Verknüpfung von Umwelt- und Entwicklungspolitik mit dem Ziel, intra- [...]

Berufsbildungsforschung, Berufspädagogik, Bildung für Nachhaltige Entwicklung, CSR, Duale Berufsbildung, Erwachsenenpädagogik, Interkulturelle Bildung, Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Qualitative Sozialforschung, Soziales Lernen, technischer Umweltschutz, Umweltbildung, Umweltmanagement, Wirtschaftspädagogik

Trennlinie

Die Rücknahme illegal grenzüberschreitend verbrachter Abfälle (Dissertation)

Die Rücknahme illegal grenzüberschreitend verbrachter Abfälle

Die beiderseitige Verantwortlichkeit für die formelle und materielle Rechtswidrigkeit im polygonalen Notifizierungsrechtsverhältnis

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Wie lässt sich der Abfallempfänger in die Pflicht nehmen, der illegal Abfälle importiert, aber weder über eine Behandlungsanlage noch über eine Anlagengenehmigung verfügt? Grundsätzlich sieht die Verordnung (EG) 1013/2006 über die (grenzüberschreitende) Verbringung von Abfällen vor, dass [...]

Abfallempfänger, Abfallerzeuger, Art. 24 VO (EG) 1013/2006, Baseler Übereinkommen, Formelle und materielle Rechtswidrigkeit, Grenzüberschreitende Abfallverbringung, Illegal verbrachter Abfall, Notifizierung, Rechtswissenschaft, Rücknahme(Pflicht)

Trennlinie

Brennstoffwechsel und Kapazitätsmodifizierungen im Emissionshandel (Dissertation)

Brennstoffwechsel und Kapazitätsmodifizierungen im Emissionshandel

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Das europäische und deutsche Klimaschutzrecht gewinnen zunehmend an Bedeutung. Ein wesentliches Instrument ist der Emissionshandel. Zukünftig sind nicht nur Industrie- und Energieanlagen dem Anwendungsbereich des Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG) unterworfen. Auch bleibt es nicht allein [...]

Abfall, Anlagenstilllegung, Biomasse, Emissionshandel, Erneuerbare Energien, Hybridanlagen, Klimaschutz, Rechtswissenschaft, Treibhausgase, Zuteilungsgerechtigkeit, Zuteilungsregeln, § 2 Abs. 5 THEG

Trennlinie

Ökologische Komponenten im Abfallgebührenrecht (Doktorarbeit)

Ökologische Komponenten im Abfallgebührenrecht

Studien zur Rechtswissenschaft

[...]

Abfallgebühren, Abfallwirtschaft, Abgabenrecht, Gebühren, Gebührenbemessung, Kommunalrecht, Ökologie, Rechtswissenschaft, Verhältnismäßigkeit

Trennlinie
<<
<
1
2
 3 
4
5
6
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.