Literatur: ARIS

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

Stiftung der portugiesischen Juden zu Altona von 1887 (Festschrift)

Stiftung der portugiesischen Juden zu Altona von 1887

Festschrift zum 130-jährigen Bestehen

Studien zur Zeitgeschichte

Warum eine Festschrift für so eine alte Stiftung schreiben?

Es gibt heute nicht viele deutsch-jüdische Stiftungen, die 130 Jahre alt werden durften. Dies ist an sich schon etwas Besonderes, hinzu kommt noch, dass diese Stiftung von portugiesischen Juden in Hamburg-Altona [...]

Altona, Arisierung, Geschichte, Hamburger Juden, Jüdische Gemeinde Hamburg, Jüdische Stiftungen, Politik, Portugiesische Händler, Portugiesische Juden, Sefarden, Wiedergutmachung

Trennlinie

Begegnung ist das wirkliche Leben – Literatur-, kultur- und sprachwissenschaftliche Beiträge II (Festschrift)

Begegnung ist das wirkliche Leben –
Literatur-, kultur- und sprachwissenschaftliche Beiträge II

Festschrift für Professor Dr. habil. Klaus Hammer zum 85. Geburtstag

Studien zur Germanistik

„Diese Sammlung von Beiträgen präsentiert ein breites Spektrum an literatur-, kultur- und sprachwissenschaftlichen Themen. Trotzdem bildet sie ein geschlossenes Ganzes. Die hier in ihrer raumzeitlichen Vielfalt geschilderten Grenzüberschreitungen führen zu einer Begegnung mit faszinierenden [...]

Deutscher Roman, Fachübersetzung, Festschrift, Kulturwissenschaft, Literarische Übersetzung, Literatur der DDR, Literaturwissenschaft, Menschliche Begegnung, Nationale Stereotype, Nature Writing, Routineformeln im Deutschen, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Fiktion und Glaubwürdigkeit: Boris Chersonskijs Semejnyj archiv (Forschungsarbeit)

Fiktion und Glaubwürdigkeit:
Boris Chersonskijs Semejnyj archiv

Grazer Studien zur Slawistik

Wahrheit oder Fiktion? Von klein auf lernen wir, zwischen ‚alltäglichen‘, ‚realitätsbezogenen‘ auf der einen und ‚künstlerischen‘, ‚spielerischen‘ Texten auf der anderen Seite zu unterscheiden. Doch was genau ist Fiktion und wie erkennt man fiktionale Texte? Das echte Verhältnis [...]

Aristoteles, Boris Chersonskij, Cicero, Fiktion, Fiktionalität, Fiktionssignale, Glaubwürdikeit, Literaturwissenschaft, Litraturtheorie, Lyrik, Rezeption, Russische Literatur, Semejnyj archiv, Slawistik

Trennlinie

Outsourcing bei Instituten in der aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin (Dissertation)

Outsourcing bei Instituten in der aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin

Auslagerungen nach § 25 b KWG (§ 25 a Abs. 2 a.F. KWG) i.V.m. AT 9 MaRisk

Schriften zum Bank- und Kapitalmarktrecht

Der Autor beschäftigt sich mit Auslagerungen (Outsourcing) bei Instituten aus Sicht der bisherigen aufsichtsrechtlichen Praxis der BaFin.

Dabei untersucht der Verfasser, ob es dem Gesetzgeber mit § 25 b KWG i.V.m. AT 9 MaRisk gelingt, durch die Normierung gewisser [...]

AT 9 MaRisk, Auslagerungen, BaFin, Bankenaufsichtsrecht, KWG, Outsourcing, Rechtswissenschaft, § 25 b KWG

Trennlinie

Die literarische Umsetzung von Identitäts- und Krisenerfahrungen (Dissertation)

Die literarische Umsetzung von Identitäts- und Krisenerfahrungen

Die Suche nach einer modernen weiblichen Identität in der VR China der 1990er Jahre

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Die Darstellung der Situation von Frauen in der Frauenliteratur in der VR China findet in dem untersuchten Zeitraum den Anschluss an die westliche Moderne. Das betrifft die formale Gestaltung ebenso wie das Vorstoßen in vorherige Tabubereiche. Dabei umfasst der Terminus „Frauenliteratur“ von [...]

Can Xue, Chen Ran, China, Feministische Literatur, Frauenliteratur, Genderliteratur, Gender Studies, Generationserfahrung, Identität, Körperlichkeit, Krisenerfahrungen, Literaturwissenschaft, Moderne, Postmoderne, Sinologie, Urbanität, Xu Kun

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.