Literatur: öffentlicher Dienst

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Der deutsche Schornsteinfeger – ein Monopolist in Europa (Dissertation)

Der deutsche Schornsteinfeger –
ein Monopolist in Europa

Die europarechtliche Vereinbarkeit der Alt- und Neuregelung des deutschen Schornsteinfegerwesens

Studien zum Völker- und Europarecht

Die europäische Integration schreitet stetig voran. Mit dieser Entwicklung einhergehend steigt nicht nur der Einfluss des Europarechts auf das nationale Recht, sondern auch auf dessen Anwender. Dies ist eindrucksvoll an einem seit Jahrhunderten in nahezu unveränderter rechtlicher Ausgestaltung [...]

Ausübung öffentlicher Gewalt, Beliehener, Bezirksschornsteinfeger, Bezirksschornsteinfegermeister, Dienstleistungsfreiheit, Europäischer Binnenmarkt, Europarecht, Monopol, Monopolist, Niederlassungsfreiheit, Rechtswissenschaft, Schornsteinfeger, Wirtschaftsverwaltungsrecht

Trennlinie

Die Leistungsorientierte Bezahlung im öffentlichen Dienst (Dissertation)

Die Leistungsorientierte Bezahlung im öffentlichen Dienst

auf Grundlage von §18 TVöD (Bund) und dem LeistungsTV-Bund

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Mit Durchführung der Tarifreform des öffentlichen Dienstes, die am 01.10.2005 durch Inkrafttreten des "Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes" (TVöD) ihren vorläufigen Höhe- und Endpunkt erreichen sollte, führten die entsprechenden Tarifvertragsparteien ein für den öffentlichen Dienst [...]

Arbeitsrecht, Dienstvereinbarung zum Leistungsentgelt, Leistungsentgelt, Leistungsorientierte Bezahlung, Leistungstarifvertrag Bund, Öffentlicher Dienst, Öffentliches Dienstrecht, Rechtswissenschaft, Reform, Systematische Leistungsbewertung, Tarifrecht, Zielvereinbarung, § 18 TVöD

Trennlinie

Die Beaufsichtigung öffentlicher Wertpapiererwerbs-, Übernahme- und Pflichtangebote (Doktorarbeit)

Die Beaufsichtigung öffentlicher Wertpapiererwerbs-, Übernahme- und Pflichtangebote

Zuständigkeit, Befugnisse und Sanktionen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht nach dem Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Das Werk enthält eine umfassende Untersuchung der Rolle der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht bei öffentlichen Erwerbs-, Übernahme- und Pflichtangeboten nach dem Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz (WpÜG).

Im Anschluss an die Darstellung der internen Organisation [...]

BaFin, Beaufsichtigung, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Eingriffsbefugnisse, Generalermächtigung, Gesellschaftsrecht, Pflichtangebot, Rechtsschutz, Rechtswissenschaft, Übernahmerecht, Unternehmensübernahmen, Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz, WpÜG

Trennlinie

Verbandsinterne Willensbildung (Dissertation)

Verbandsinterne Willensbildung

Eine empirische Studie zu Strukturen und Prozessen in Arbeitgeberverbänden

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Untersuchung befasst sich mit dem Innenleben von Organisationen, denen im politischen System der BRD oftmals eine starke, geradezu unheimliche, im Verborgenen agierende Macht zugeschrieben wird: den Verbänden. Die Vorgänge, die zur Formulierung des politischen Willens dieser Organisationen [...]

Arbeitgeberverband, Elitentheorien, Gesamtmetall, Öffentlicher Dienst, Politikwissenschaft, Rational-Choice, Tarifverhandlung

Trennlinie

Der zivile Staatsdienst in der Russischen Föderation (Dissertation)

Der zivile Staatsdienst in der Russischen Föderation

Studien zum Verwaltungsrecht

Annemarie Fritzsche beschäftigt sich sowohl mit allgemeinen Fragen als auch spezielleren Problemen des Rechts des zivilen Staatsdienstes in der Russischen Föderation.

Ausgangspunkt ist das Recht der Föderationsebene. Das der zahlreichen Subjekte der Russischen Föderation [...]

Beamtenrecht, Bürokratismus, Korruption, Öffentlicher Dienst, Rechtswissenschaft, Reform, Russland, Verwaltung, Verwaltungsrecht

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.