Literatur im Fachgebiet Jura öffent­liche Aufträge

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Ausschreibungspflichten bei formellen und funktionellen Privatisierungen (Doktorarbeit)

Ausschreibungspflichten bei formellen und funktionellen Privatisierungen

Schriften zum Bau- und Vergaberecht

Privatisierungen der staatlichen Aufgabenwahrnehmung sind gängige Praxis. Motive sind Rationalisierung, Effizienz, Modernisierung, aber auch die Vermeidung der starren arbeitsrechtlichen Regeln des öffentlichen Dienstrechts. Die öffentliche Hand beschafft sich Know-how, statt es selbst vorzuhalten. Sie entlastet…

Ausschreibung Deutschland Europäische Union Öffentliche Aufträge Öffentliches Recht Public Private Partnership Recht Rechtswissenschaft Vergabe Verwaltungsrecht
Wasser, Strom, Gas: Kommunale Daseinsvorsorge im Umbruch (Tagungsband)

Wasser, Strom, Gas: Kommunale Daseinsvorsorge im Umbruch

Zum Spannungsfeld von öffentlicher Daseinsvorsorge und EU-rechtlichen Vorgaben Tagung vom 1. bis 2. Juli 2009 an der Evangelischen Akademie Bad Boll

Öffentliche Unternehmen und öffentliches Wirtschaftsrecht

Viele Konzessionsverträge für die Stromversorgungen laufen demnächst aus. Zahlreiche Städte und Gemeinden müssen in diesem und im nächsten Jahr entscheiden, wie die Energieversorgung in den nächsten 20 Jahren organisiert werden soll. In diese Überlegungen wird häufig auch die Wasserversorgung einbezogen.…

Daseinsvorsorge Energiewirtschaft Interkommunale Zusammenarbeit Kommunale Wasserwirtschaft Kommunalwirtschaft Konzessionen Öffentlich-Private Partnerschaften Öffentliche Aufträge Öffentliches Wirtschaftsrecht Öffentliche Unternehmen Rechtswissenschaft Vertrag von Lissabon Wasserwirtschaft
Vergaberegister - Ein rechtmäßiges und effektives Mittel zur Korruptionsbekämpfung? (Dissertation)

Vergaberegister - Ein rechtmäßiges und effektives Mittel zur Korruptionsbekämpfung?

Studien zur Rechtswissenschaft

Korruption in Deutschland war bis in die jüngste Zeit hinein kein großes Thema. Es ist lange Zeit davon ausgegangen worden, dass Korruption verhältnismäßig selten vorkomme. Erst durch zahlreiche Skandale Anfang der 1990er Jahre und zu Beginn des 21. Jahrhunderts wurde das Bewusstsein dafür geschärft, dass…

Korruption Korruptionsbekämpfung Korruptionsprävention Öffentliche Aufträge Öffentliche Verwaltung Rechtswissenschaft Vergaberecht Vergaberegister Vergabeverfahren
Tariftreue im europäischen Vergaberecht (Dissertation)

Tariftreue im europäischen Vergaberecht

Zur Zulässigkeit der Instrumentalisierung des Verfahrens zur Vergabe öffentlicher Aufträge für politische Zwecke vor dem europäischen Gemeinschaftsrecht und dem WTO-Vergaberecht, insbesondere zur Berücksichtigung von Tariflöhnen im Vergabeverfahren

Studien zum Völker- und Europarecht

Die Liberalisierung des Handels mit Dienstleistungen in der Europäischen Gemeinschaft eröffnet den Unternehmen in den EG-Mitgliedstaaten die Möglichkeit, ihre Arbeitnehmer zur Dienstleistungserbringung in andere Mitgliedstaaten zu entsenden. Die Arbeitsrechtsverhältnisse der entsandten Arbeitnehmer,…

Arbeitnehmerentsendung Mindestlohn Öffentliche Aufträge Rechtswissenschaft Tariftreueerklärung Vergabefremde Kriterien Vergaberecht
Die Vergabe öffentlicher Aufträge und das In-house-Geschäft (Doktorarbeit)

Die Vergabe öffentlicher Aufträge und das In-house-Geschäft

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Öffentliche Auftraggeber sind bei der Beschaffung von Waren, Bau- und Dienstleistungen grundsätzlich zur Anwendung des Vergaberechts verpflichtet. Hinsichtlich größerer Aufträge ist dies im 4. Teil des GWB geregelt, durch den die europäischen Vergaberichtlinien umgesetzt werden. Ziel der Vergaberichtlinien…

Auftraggeberbegriff Öffentliche Aufträge Rechtswissenschaft Vergaberecht

Literatur: öffent­liche Aufträge / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač