Literatur im Fachgebiet Pädagogik Ökonomisierung

Eine schlagwort­basierte Auswahl unserer Fachbücher

Kritische Wissenschaftsforschung (Forschungsarbeit)

Kritische Wissenschaftsforschung

Untersuchungen zur gesellschaftlichen Bedingtheit und ideologischen Befangenheit pädagogischer Theorie und Praxis

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Nach dem Wandel der ‘idealistischen‘ Pädagogik zur ‘realistischen‘ Erziehungswissenschaft am Ende der Epoche der Bildungsreform (1955-1970) haben die Bedingungen, unter denen die betreffende Disziplin von ihren Vertreterinnen und Vertretern betrieben wurde, zu weiteren Veränderungen geführt. Von der Mitte der 1970er bis zum Ende der 1980er Jahre…

Bildungspolitik Globalisierung Ideologiekritik Kritische Erziehungswissenschaft Lehrerausbildung Ökonomisierung Pädagogik Partizipation Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftspolitik Wissenschaftstheorie
Ökonomische Denkmodelle als sozialpädagogische Strukturprinzipien? (Doktorarbeit)

Ökonomische Denkmodelle als sozialpädagogische Strukturprinzipien?

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Im Verlauf der vergangenen 10 Jahre wurden die Kommunalverwaltungen der Bundesrepublik Deutschland nach den Vorgaben des "New Public Management" umgestaltet. Die Verfasserin untersucht die Auswirkungen dieser Verwaltungsreform auf Theorie und Praxis der Sozialpädagogik. Am Beispiel der Kinder- und Jugendhilfe geht sie der Frage nach in wie weit…

Erziehungswissenschaft Kinder- und Jugendhilfe Neue Steuerung Ökonomisierung Pädagogik Public Management Qualitätsmanagement Soziale Arbeit Sozialpädagogik
 

Literatur: Ökonomisierung / Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač