Literatur: Ökologische Bildung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Ökologische Bildung in der Evangelischen Erwachsenenbildung Bayern – zwischen Programm und Realität (Doktorarbeit)

Ökologische Bildung in der Evangelischen Erwachsenenbildung Bayern –
zwischen Programm und Realität

Oder: Warum wächst der Mangold vor dem Evangelischen Bildungswerk?!

Studien zur Erwachsenenbildung

Die Evangelische Erwachsenenbildung weiß sich der Bearbeitung individueller Lebensfragen, aber auch gesellschaftlich-globaler Zeitfragen verpflichtet. Eine der Herausforderungen im sogenannten ‚Anthropozän‘ besteht darin, eine intakte Natur zu erhalten bzw. ihre weitere Vernichtung zu [...]

Bayern, Bildung für Nachhaltige Entwicklung, DEAE, Deutsche Arbeitsgemeinschaft Evangelische Erwachsenenbildung Deutschland, Erwachsenenbildung, Konziliarer Prozess, Naturverständnis, Ökologische Bildung, Politische Bildung, Schöpfungstheologie

Trennlinie

Erholung und Bildung in Nationalparken (Doktorarbeit)

Erholung und Bildung in Nationalparken

Gesellschaftliche Einstellungen, ökologische Auswirkungen und Ansätze für ein integratives Besuchermanagement

GEOGRAPHICA – Schriftenreihe Geowissenschaften und Geographie

Nationalparke sind für die Ausübung von naturbezogener Erholung und Bildung besonders geeignet. Vor dem Hintergrund einer dicht genutzten Landschaft und einer steigenden Sehnsucht nach unberührter Natur geraten auch Kernzonen von Nationalparken in den Blick von Erholungssuchenden und [...]

Agrarwissenschaft, Besuchermanagement, Erholungsökologie, Geographie, Nationalpark, Naturtourismus, Psychologie, Schutzgebietsmanagement, Umwelteinstellungen, Umweltpsychologie

Trennlinie

Schülervorstellungen zum Stoffkreislauf (Dissertation)

Schülervorstellungen zum Stoffkreislauf

Eine Interventionsstudie im Kontext einer Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bildung für nachhaltige Entwicklung

"Das löst sich dann irgendwann in Luft auf" – über diese Vorstellung zum Schicksal organischer Materialien verfügen eine Reihe von Grundschulkindern. In der Untersuchung wurde der Frage nachgegangen, ob sich diese Vorstellung des "Verschwindens" durch den handlungsorientierten Umgang mit [...]

Erziehungswissenschaft, Grundschulforschung, Interventionsstudie, Kompostierung, Moderater Konstruktivismus, Ökologische Bildung, Pädagogik, Qualitative Interviews, Schule, Stoffkreislauf, Umweltbildung, Unterricht

Trennlinie

Naturbeziehung und persönliche Entwicklung (Doktorarbeit)

Naturbeziehung und persönliche Entwicklung

Eine qualitative Untersuchung zur Frage des Verhältnisses von äußerer und innerer Natur

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Als einer der Gründe für die aktuelle ökologische Krise gilt die problematische Beziehung zwischen Mensch und Natur. Doch dieser Bezug zwischen einer zerstörten äußeren Natur und physischen und psychischen Störungen der inneren Natur des Menschen sind weitgehend ungeklärt: In welchem [...]

äußere Natur, Biographiearbeit, Gesundheitsbildung, innere Natur, Naturerleben, Ökologische Krise, Pädagogik, Selbstverwirklichung

Trennlinie

Berufsbildung aus ökologischer Perspektive (Festschrift)

Berufsbildung aus ökologischer Perspektive

Bedingungen personaler Entwicklung in schulischen und beruflichen Kontexten - Festschrift für Adolf Kell

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Die Festschrift anlässlich der Emeritierung von ADOLF KELL greift eine wesentliche Denkrichtung seiner wissenschaftlichen Forschung in den letzten zwei Jahrzehnten auf: die Übertragung der ökologischen Entwicklungsperspektive auf die Berufsbildung und auf berufspädagogische Fragestellungen. [...]

Adolf Kell, Berufsbildung, Hochschulforschung, Lehr-Lern-Forschung, ökologisch, Pädagogik, Schulforschung, Urie Bronfenbrenner, Weiterbildung

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl an Fachbüchern aus dem Verlag Dr. Kovač.