Literatur: Öko-Controlling

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Die Haftung des Wirtschaftsprüfers (Doktorarbeit)

Die Haftung des Wirtschaftsprüfers

Eine ökonomische Betrachtung des Verschuldenskonzeptes

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Der Autor widmet sich der Haftung des Wirtschaftsprüfers. Der Schwerpunkt der Untersuchung von Haftungsnormen liegt auf einer ökonomischen Betrachtung des Verschuldenskonzeptes einschließlich der Beweislastverteilung im Fall der gesetzlichen Pflichtprüfung. Als Forschungsarbeit im Bereich Law [...]

Abschlussprüfung, Beweislast, Controlling und Wirtschaftsprüfung, Effizienz als Sorgfaltsmaßstab, Gefährdungshaftung, Haftung, Law and Economics, Ökonomische Analyse des Rechts, Verschuldenshaftung, Verschuldenskonzept, Wirtschaftsprüfer, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Ökonomische Bewertung von Umweltschutzmaßnahmen im Fuhrparkmanagement (Dissertation)

Ökonomische Bewertung von Umweltschutzmaßnahmen im Fuhrparkmanagement

Öko-Management – Studien zur ökologischen Betriebsführung

Die weltweiten Klimaveränderungen, die durch das bisherige Ausmaß wirtschaftlicher Tätigkeiten verursacht werden, haben gezeigt, dass der Schutz der Umwelt zu einer immer wichtigeren Aufgabe wird. Da wesentliche Teile der Umweltverschmutzung durch Unternehmen im Straßengüterverkehr verursacht [...]

Fuhrparkanalyse, Fuhrparkmanagement, Fuhrparkorganisation, Fuhrparkverwaltung, Kostenanalyse, Logistik, Logistikcontrolling, Ökonomische Bewertung, Straßengüterverkehr, Umweltkostenbewertung, Umweltmanagement, Umweltschutz, Umweltschutzmaßnahmen

Trennlinie

Asset Management in der Wasserversorgung (Doktorarbeit)

Asset Management in der Wasserversorgung

Dyadische empirische Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Schnittstelle zum Controlling

Strategisches Management

Der Begriff Asset Management hat in der Trinkwasserversorgungsbranche verstärkt Einzug gehalten sowie in jüngster Vergangenheit erheblich an Bedeutung gewonnen. Bislang gibt es jedoch keine Forschungsergebnisse zum konkreten Umsetzungsstand des Asset Managements in der deutschen [...]

Asset Management, Asset Manager, Betriebswirtschaftslehre, Controller, Controlling, Empirie, Unternehmensrechnung, Wasserökonomie, Wasserversorgung

Trennlinie

Life Cycle Assessment langlebiger Systeme des Maschinen- und Anlagenbaus (Dissertation)

Life Cycle Assessment langlebiger Systeme des Maschinen- und Anlagenbaus

Fallstudien und theoretische Weiterentwicklungen

Öko-Management – Studien zur ökologischen Betriebsführung

Im Kontext der ökologischen Nachhaltigkeit hat sich zur Messung und Bewertung der Umweltwirkungen von Produktsystemen über deren gesamten Lebenszyklus die Methodik des Life Cycle Assessment (LCA) etabliert. Der Fokus der praxisorientierten Anwendungen und der wissenschaftlichen Weiterentwicklung [...]

Allokation, Carbon Footprint, industrial Ecology, Investitionsgüter, Life Cycle Assessment, Maschinen- & Anlagenbau, Öko-Controlling, Ökobilanz, Produktlebenszyklus, Time Dominance, Time Preference, Treibhauseffekt

Trennlinie

Corporate Citizenship Controlling (Dissertation)

Corporate Citizenship Controlling

Theoretische Fundierung und fallstudienbasierte Exploration von Kontextfaktoren der unternehmerischen Praxis in Deutschland

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In der wissenschaftlichen Literatur finden sich zunehmend Arbeiten, welche die Verantwortung von Unternehmen auf betriebswirtschaftliche Disziplinen – wie etwa das Marketing, die Beschaffung oder die Produktion – beziehen. Dabei lässt sich feststellen, dass das Controlling im Kontext [...]

Controlling, Controllingtheorie, Corporate Citizenship, Corporate Citizenship Controlling, Corporate Social Responsibility, Dynamische Theorie ökonomischer Akteure, Unternehmensverantwortung, Verhaltenswissenschaftliche Entscheidungstheorie

Trennlinie

Integratives Immobiliencontrolling (Doktorarbeit)

Integratives Immobiliencontrolling

Managementkonzeption für Immobilienprivatanleger

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Zum Immobiliencontrolling generell gibt es in Deutschland bereits einige Buchpublikationen. Dieses Werk behandelt nun im Speziellen die Anpassung bereits vorhandener Ansätze an die Bedarfsstrukturen kleinerer Privatinvestoren. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Immobilien-Bewirtschaftung, Immobilien-Privatanleger, Immobilien-Rendite, Immobilienökonomie, Immoblien-Controlling, Immoblilien-Management, Integratives Controlling

Trennlinie

Stoffstromorientiertes Kostenmanagement (Dissertation)

Stoffstromorientiertes Kostenmanagement

Evaluierung, Erprobung und Weiterentwicklung der material- und energieflussorientierten Kostenrechnung

Öko-Management – Studien zur ökologischen Betriebsführung

Welche Kosten entfallen, wenn im Unternehmen kein Abfall mehr entsteht?

Um diese Frage zu beantworten, beschäftigt sich das Werk in einem mehrstufigen Evaluierungsprozess mit mehr als 50 Ansätzen der Umweltkostenrechnung, deren Stärken im Verfahren des [...]

Betriebliche Umweltinformationssysteme, Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Energieverbrauch, Flusskostenrechnung, ISO 14051, Material- und Energieflussorientierte Kostenrechnung, Materialflussanalyse, Öko-Controlling, Öko-Effizienz, Prozesskosten, Stoffstrommanagement, Umweltcontrolling, Umweltkostenrechnung, Umweltmanagement, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Ratingorientierte Unternehmenssteuerung (Dissertation)

Ratingorientierte Unternehmenssteuerung

Strategisches Management

Das Rating hat – wie an der Finanzkrise ersichtlich wurde – eine zentrale Bedeutung für die Finanzierung von Unternehmen. So werden die Konditionen, zu denen Unternehmen Fremdkapital aufnehmen können maßgeblich durch ihr Rating bestimmt. Damit Unternehmen ihre Kapitalversorgung zu [...]

Anreizsystem, Arbeitsmarktökonomie, Balanced Scorecard, Basel II, Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Kennzahlensystem, Management, Performance Management, Rating, Strategisches Management, Wertorientiertes Controlling

Trennlinie

Controlling in Sportverbänden (Doktorarbeit)

Controlling in Sportverbänden

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Trotz des gesellschaftlichen und ökonomischen Stellenwerts sowie der spezifischen strukturellen Besonderheiten des organisierten Sports in Deutschland existiert bislang kein ausreichendes empirisches Fundament zum Umsetzungsstand von Planung, Steuerung und Kontrolle in Sportverbänden. Vor dem [...]

Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Experteninterviews, Kontingenztheorie, Non-Profit-Organisationen, NPO-Management, Qualitative Forschung, Sportmanagement, Sportökonomie, Sportorganisationen, Sportverband, Sportwissenschaft

Trennlinie

Controlling im Krankenhauswesen (Studie)

Controlling im Krankenhauswesen

– Eine betriebswirtschaftliche Problemanalyse –

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Der Autor, Prof. Dr. rer. pol. Hildebrand PTAK, lehrt Betriebswirtschaftslehre und Management im Gesundheitswesen an der Evangelischen Fachhochschule Berlin. Von 2002 bis 2007 war er Rektor dieser Hochschule. Gleichzeitig übt er seit vielen Jahren Gastprofessuren im Gesundheitswesen an den [...]

Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Deutscher Gesundheitsmarkt, Dienstleistungs-Marketing, DRG, Gesundheitsmanagement, Gesundheitspolitik, Gesundheitspolitische Problemlagen, Gesundheitswissenschaft, Kennzahlen, Kennzahlenstrukturen, Kennzahlensysteme, Kostenrechnung, Krankenhaus, Leistungsrechnung, Medizin, Medizincontrolling, Medizinökonomie, Operatives Controlling, Paradigmawechsel für Krankenhäuser, Personalcontrolling, Strategisches Controlling, Zielbildungsproblematik

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.