Literatur: Öffentliche Jugendhilfe

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Elternbeiträge für die Inanspruchnahme von Kindertageseinrichtungen oder von Kindertagespflege in Nordrhein-Westfalen (Forschungsarbeit)

Elternbeiträge für die Inanspruchnahme von Kindertageseinrichtungen oder von Kindertagespflege in Nordrhein-Westfalen

Historische Dimension, strukturelle Einbindung und rechtliche Determinierung unter besonderer Berücksichtigung des nordrhein-westfälischen Kinderbildungsgesetzes – KiBiz

Studien zum Sozialrecht

Die Abschaffung der für die Frühförderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen oder in der Kindertagespflege nach wie vor in Nordrhein-Westfalen erhobenen Elternbeiträge ist bei den Landtagswahlen des Jahres 2017 zum Wahlkampfthema gemacht worden. Der mit der Materie als früherer Richter am Oberverwaltungsgericht des Landes [...]

Elternbeiträge, Entwicklungsgeschichte, Inanspruchnahme, Jugendhilferecht, KiBiz, Kinderbildungsgesetz, Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflege, Nordrhein-Westfalen, Öffentliche Jugendhilfe, Rechtmäßigkeitsanforderungen, SGB VIII, Strukturen, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Funktionalreform im Schulwesen (Doktorarbeit)

Funktionalreform im Schulwesen

Neuzuordnung der Wahrnehmungsverantwortung im Schulwesen unter Einbeziehung der Kommunen und unter Berücksichtigung eines ganzheitlichen Ansatzes für die öffentlichen Aufgaben von Bildung, Erziehung und Betreuung

Studien zum Verwaltungsrecht

Diese Untersuchung beleuchtet unter verfassungs- und verwaltungsrechtlichen sowie verwaltungswissenschaftlichen Gesichtspunkten die Frage, ob das öffentliche Schulwesen einer Funktionalreform unter systematischer Beteiligung der Kommunen bedarf.

Dabei legt sie den von der Kultuspolitik seit Jahren propagierten, aber [...]

Bildungslandschaft, Funktionalreform, Ganztagsschule, Jugendhilfe, Kommunalisierung, Pisastudie, Rechtswissenschaft, Schulaufsicht, Schule, Schulleitung, Schulrecht, Sozialraumorientierung, Tageseinrichtungen für Kinder, Verwaltungsreform

Trennlinie

Führen und Leiten in der öffentlichen Jugendhilfe (Dissertation)

Führen und Leiten in der öffentlichen Jugendhilfe

Eine Studie zur Führungs- und Leitungssituation rheinland-pfälzischer Jugendamtsleiterinnen und Jugendamtsleiter

Chemnitzer Beiträge zur Sozialpädagogik

Im Mittelpunkt dieser Studie stehen die Amtsleiterinnen und Amtleiter der öffentlichen Jugendhilfe. Deren Position nimmt eine entscheidende Rolle für das Innen- und Außenverhältnis in einem Jugendamt ein. So geht beispielsweise mit dieser Funktion in einer kommunalen Behörde auch die Schnittstelle zwischen Verwaltung und Politik einher. [...]

Erziehungswissenschaft, Führung, Führungskräftecoaching, Jugendamt, Jugendamtsleiter, Leitung, Öffentliche Jugendhilfe, Pädagogik

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.