500 Bücher

Erziehungswissenschaft Schulpädagogik

Falls auch bei Ihnen die Veröffentlichung der Dissertation, Habilitation oder Masterarbeit ansteht, kontaktieren Sie uns jederzeit gern.








 Doktorarbeit: Schulqualität sichern!

Schulqualität sichern!

Vereinbarungskultur in schulischen Kollegien

Schulentwicklung in Forschung und Praxis

Hamburg 2020, 308 Seiten

Schulqualität sichern und steigern! Das ist das Anliegen zahlreicher österreichischer Schulreformen. Die Verantwortung dafür wird den Kollegien an den einzelnen Schulen übertragen. Sie verpflichten sich Jahr für Jahr in verbriefter Form zu neuen…

Educational GovernanceEmpirische StudienErziehungswissenschaftenÖsterreichSozialkonstruktivismusSozialwissenschaften
 Dissertation: Verbessert ein Grundlagentraining in Transaktionsanalyse die Analysekompetenz für komplexe, schulbezogene Probleme?

Verbessert ein Grundlagentraining in Transaktionsanalyse die Analysekompetenz für komplexe, schulbezogene Probleme?

Eine Untersuchung an Bachelor-Studierenden für Lehramt GHR an der Leuphana Universität Lüneburg

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2020, 252 Seiten

Komplexes Problemlösen ist in der heutigen Gesellschaft eine zentrale Herausforderung. Dynamische Situationen mit vielen Wirkfaktoren können Handelnde jedoch überfordern. Bleiben sie ungelöst, führen sie zu weitreichenden unerwünschten…

Komplexes ProblemlösenLehramtLehrerbildungPädagogikPsychologieSchuleTransaktionsanalyse
 Forschungsarbeit: Health in the Interactive Relationship Between Nutrition and Exercise

Health in the Interactive Relationship Between Nutrition and Exercise

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2020, 108 Seiten

This publication shows results from different research areas that are interconnected with its message in a fairly intertwined health care segment.

In the beginning, we get a glimpse of the research results, within which the differences…

BewegungBiodiversitätChildrenErnährungErziehungswissenschaftFoodGesundheitGesundheitswissenschaftHealthHealthcareKinderSportSports
 Dissertation: Frühkindliche Bildung in Deutschland und Südkorea unter besonderer Berücksichtigung der Bildungsbereiche Bewegung, Spiel und Ästhetik in Waldkindergärten

Frühkindliche Bildung in Deutschland und Südkorea unter besonderer Berücksichtigung der Bildungsbereiche Bewegung, Spiel und Ästhetik in Waldkindergärten

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2020, 434 Seiten

Die Waldkindergarten-Pädagogik hat sich weltweit als Kindertagesstätten-Konzept etabliert und zählt zu den innovativsten Ansätzen in der Pädagogik der frühen Kindheit. Das Werk Frühkindliche Bildung in Deutschland und Südkorea unter besonderer…

ÄsthetikBewegungBildungDeutschlandFrühpädagogikInternationalKindergartenKindertagesstätteSpielSüdkoreaVergleichsstudie
 Forschungsarbeit: Transition von der Kindertagesstätte in die Grundschule

Transition von der Kindertagesstätte in die Grundschule

Ein Vergleich der Elternperspektiven in Regel-Kitas und Montessori-Kinderhäusern in Niedersachsen

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2020, 136 Seiten

[...] Die Ergebnisse der Forschungsarbeit zeigen interessante Sichtweisen auf die Transitionsprozesse und die pädagogische Arbeit auf und geben Hinweise für zukünftige Forschungsdesiderate. Das Buch versteht sich nicht als Praxisbuch. Wer sich theoretisch und fachlich für den umfänglichen Einblick [...]

in: socialnet Rezensionen, 15.04.2021
ElementarbereichElternErziehungswissenschaftFrühpädagogikGrundschuleKindertagesstätteKitaMontessoriNiedersachsenPrimarbereichSchulpädagogikTransitionÜbergang
 Forschungsarbeit: Effectiveness of the Learning Environment

Effectiveness of the Learning Environment

Findings of Monitoring Mathematics Lessons

Studien zur Schulpädagogik

Hamburg 2020, 126 Seiten

As mathematics classes should encourage different ways of thinking, creativity, formal knowledge and skills, and enable students to know the useful and meaningful side of mathematics, it is necessary that the organization of classes contributes…

LernumgebungMathematikunterrichtPädagogik
 Forschungsarbeit: Selbstwirksamkeit und Einstellung zur Inklusion von Lehramtsstudierenden

Selbstwirksamkeit und Einstellung zur Inklusion von Lehramtsstudierenden

Eine Studie zur schulischen Inklusion von Kindern mit Asperger-Syndrom und High-Functioning-Autismus in Regelschulklassen

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2020, 108 Seiten

Dieses Buch befasst sich mit der Selbstwirksamkeit sowie der Einstellung von Lehramtsstudierenden zum Thema der schulischen Inklusion von Kindern mit Asperger-Syndrom und High-Functioning-Autismus in Regelschulklassen. [...]

AutismusInklusionLehramtsstudierendePädagogikPsychologieSelbstwirksamkeit
 Doktorarbeit: Kooperation von Jugendhilfe und Schule

Kooperation von Jugendhilfe und Schule

Eine qualitativ-rekonstruktive Studie zu den professionellen Orientierungen und institutionellen Bedingungen der Zusammenarbeit aus der Perspektive von Lehrkräften am Beispiel der außerschulischen Bildungsstätte „Kurt Löwenstein“

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2020, 244 Seiten

Die Kooperation von Schule und Jugendhilfe befindet sich aktuell im Wandel. Spätestens seit Beginn der 2000er-Jahre wird insbesondere von Seiten der Politik eine verstärkte Zusammenarbeit beider Institutionen gefordert. Die PISA-Studie des Jahres…

BildungsforschungDemokratieerziehungErziehungswissenschaftInklusionJugendhilfeKompetenzKooperationLehrerLehrkraftPerspektiveSchuleZusammenarbeit
 Dissertation: Bilderbücher, die stark machen – resilienzförderliches Potenzial von Bilderbüchern

Bilderbücher, die stark machen – resilienzförderliches Potenzial von Bilderbüchern

Entwicklung von Qualitätskriterien und deren produktorientierte Anwendung –
eine kriterienorientierte Analyse

Frühpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2020, 282 Seiten

In diesem Werk befasst sich die Autorin mit dem resilienzförderlichen Potenzial von Bilderbüchern und verfolgt das Ziel, auf der Grundlage der theoretisch-wissenschaftlichen Erkenntnisse der Resilienz-, Coping- und Bilderbuchforschung…

BewältigungsstrategienBilderbuchCopingCopingstrategienElementarpädagogikFrühkindliche ErziehungFrühpädagogikResilienz
 Doktorarbeit: Selbstregulation im Lernprozess durch den Einsatz von Prompts in Lerntagebüchern

Selbstregulation im Lernprozess durch den Einsatz von Prompts in Lerntagebüchern

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2020, 292 Seiten

Selbstreguliertes Lernen gilt als Voraussetzung für lebenslanges Lernen. In der Schule wird bereits von Schülern eingefordert, dass sie diese Kompetenz angemessen entwickeln. Die Arbeit mit Lerntagebüchern stellt eine besondere Lernform dar, bei…

ErziehungswissenschaftLernerfolgLernprozessMotivationPädagogische PsychologiePromptsPsychologieSelbstregulationSelbstreguliertes Lernen