: Leasing als Finanzierungs- und Investitions­instrument für Klein- und Mittelbetriebe

Leasing als Finanzierungs- und Investitions­instrument für Klein- und Mittelbetriebe

Vertrags­gestaltungen - Kosten - Entscheidungs­hilfen

Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis, Band 2

Hamburg 1983, 101 Seiten
ISBN 978-3-9800762-1-0

Betriebswirtschaftslehre, Entscheidungshilfe, Investitionsinstrument, Kleinbetriebe, Kosten, Leasing, Leasingvertrag, Mittelbetriebe, Vertragsgestaltung, Wirtschaftsgüter

Zum Inhalt

In der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es mehr als 200 große Leasinggesellschaften, die Wirtschaftsgüter im Leasingverfahren anbieten.

  • Welche dieser Gesellschaften sind für Sie oder Ihr Unternehmen die richtigen?
  • Wo sind Leasingraten und Bedingungen für Sie am günstigsten?
  • Wie stellen Sie sicher, dass Sie von den vielen Leasingvertrags-Varianten die für Sie günstigste auswählen?

Fragen, deren Beantwortung Erfahrung voraussetzt sowie Objektivität und Überblick über den Leasingmarkt.

Dr. Josef Kovač beschreibt in seinem "Leasingbuch" für Klein- und Mittelbetriebe die Möglichkeiten der Vertragsgestaltung und Kosteneinsparung beim Leasing. Als Beispiele sind Verträge aus der Praxis abgedruckt.

Sie lernen die Kostenbelastung der verschiedenen Leasingsysteme kennen. Darauf aufbauend erfolgt ein Vergleich mit dem Kauf, so dass Sie entscheiden können, in welchen Fällen der Kauf kostengünstiger ist als Leasing.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben