: Aufbau und Gütererstellung von Hochschulen/Krankenhäusern

Aufbau und Gütererstellung von Hochschulen/Krankenhäusern

Ein betriebswirtschaftlicher Vergleich öffentlicher Dienstbetriebe

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Band 13

Hamburg , 265 Seiten

ISBN 978-3-925630-08-8 (Print)

Zum Inhalt

Die betriebswirtschaftliche Analyse öffentlicher Dienstleistungen stellt sich als immer dringendere Aufgabe, seit die öffentlichen Haushalte sparen müssen. Der Autor zeigt auf, dass Hochschulen und Krankenhäuser mit ihren „Gütererstellungen“ betriebswirtschaftlich analysiert werden sollten, um effektiver betrieben werden zu können. Dabei zeigen sich natürlich bei Universitäten und Krankenhäusern betriebswirtschaftliche Besonderheiten. Da aber viele Gemeinsamkeiten mit anderen Betrieben bestehen, ist die Übernahme von Erkenntnissen aus der Betriebswirtschaftslehre sinnvoll.

Dr. Hermanns stellt Schlussfolgerungen für eine veränderte und verbesserte Gestaltung von Hochschulen und Krankenhäusern vor. Hierbei geht er auf das Finanzierungs- und Entgeldsystem ein, vernachlässigt aber auch nicht die Wahl der Rechtsformen, die Kosten- und Leistungsrechnung sowie Anpassungsmaßnahmen bei Nachfrageschwankungen.

Das Buch stellt einen wertvollen Beitrag zur Hochschulökonomie und Krankenhausökonomie dar.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲