: Welt und weltliches Treiben im Spätmittelalter

Welt und weltliches Treiben im Spätmittelalter

Studien zur Geschichtsforschung des Mittelalters, Band 3

Hamburg 1994, 116 Seiten
ISBN 978-3-86064-226-9 (Print)

Alltagswirklichkeit, Berthold von Regensburg, Geschichtswissenschaft, Predigt, Sittenpredigt, Spätmittelalter, Volkspredigt, volkstümlich, Wanderprediger

Zum Inhalt

Das Leben und Wirken des großen mittelalterlichen Volks- und Sittenpredigers Berthold von Regensburg (gest. 1272) fiel in eine höchst bewegte Zeit. Auf politischem, religiösem, wirtschaftlichem und gesellschaftlichem Gebiet herrschten damals vielfältige Gärungen und vollzogen sich tiefgreifende Veränderungen.

Der Franziskanermönch Berthold, Angehöriger eines der beiden neuen Bettelorden, wirkte entsprechend der allgemeinen Tätigkeit der Franziskaner vor allem als Wanderprediger und volkstümlicher Seelsorger. In dieser Eigenschaft erlangte er seinerzeit Berühmtheit und Beliebtheit in den breiten Volksschichten. Immer wieder und besonders eindrucksvoll beschäftigen sich seine Predigten in bewusst volkstümlicher Weise mit den sozialen Missständen und insbesondere der weit verbreiteten Sittenlosigkeit jener Zeit.

Wenn auch manchmal allzu grell gemalt und quantitativ übertrieben, geben seine Schilderungen doch ein sehr getreues und vor allem lebendig-anschauliches Bild von dem sozialen Dasein und der Alltagswirklichkeit der Massen zu Beginn des Spätmittelalters. Aber auch über das Denken und Fühlen dieser sonst in den Quellen der Zeit stumm bleibenden Kreise erfährt man aus Bertholds Texten Aufschlussreiches.

Darin, dass seine Predigten einen ebenso detailreichen wie lebendigen Einblick in die tatsächliche Alltags- und Glaubenswelt der mittelalterlichen Menschen erlauben, liegt ihr Wert als kulturgeschichtliche Quelle und ihr Reiz für den heutigen Leser. Unter diesem Gesichtspunkt ist auch die hier vorliegende, mit einer ausführlichen Einleitung versehene und großzügig mit zeitgenössischen Holzschnitten illustrierte Auswahl aus den deutschen Predigten Bertholds zusammengestellt worden. Die neuhochdeutsche Übersetzung versucht, dem Original so getreu wie möglich zu folgen.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben