Drei Optionen zur Beschaffung des Buches

Forschungsarbeit: Faber und Castell – eine passende Verbindung?

Faber und Castell – eine passende Verbindung?

Das Problem von unebenbürtiger Heirat und die Zulassung standesherrlicher Schiedsgerichte am Beispiel der Gerichtsprozesse zwischen Wolfgang Graf zu Castell-Rüdenhausen und den Häuptern beider Linien zu Castell

1. eBook-Anfrage

anfragen

Fordern Sie von uns nähere Informationen an, zu welchen Konditionen Sie das Buch als eBook von uns erwerben können. Sie können hier auch Anfragen für Mehrplatz-Lizenzen stellen.

2. Bibliotheken

recherchieren

Falls Sie das Buch nicht selbst erwerben möchten, können Sie sich an Ihre Uni-Bibliothek wenden und den Erwerb des gewünschten Titels zum Kauf durch Ihre Bibliothek vorschlagen. Hinter dem obigen Button finden Sie Hilfsmittel, damit Sie schneller ans Ziel kommen.

3. Buch kaufen

kaufen

Sie können eine Printversion des Buches bei Amazon von uns kaufen - d.h. Sie finden uns dort als Anbieter.

Selbstverständlich können Sie unsere Bücher auch in jeder guten Buchhandlung bestellen.