Doktorarbeit: Wertorientiertes Bestandsmanagement

Wertorientiertes Bestandsmanagement

Logistik-Management in Forschung und Praxis, Band 63

Hamburg , 232 Seiten

ISBN 978-3-8300-9660-3 (Print)
ISBN 978-3-339-09660-9 (eBook)

Zum Inhalt

deutsch english

In der wissenschaftlichen Diskussion wie auch auf betrieblicher Ebene ist wertorientiertes Bestandsmanagement oft ein Buch mit sieben Siegeln. Fehlmengenkosten bei mangelhafter Lieferfähigkeit werden mit Hinweis auf einen enormen und damit unwirtschaftlichen Erhebungsaufwand meist völlig ignoriert. Stattdessen werden willkürlich Sicherheitsbestände definiert, die ohne ausreichende Berücksichtigung der Schwankungen in der historischen Nachfrage und ohne fundierte Prognosetechniken mögliche Bedarfsspitzen in der Zukunft abfedern sollen. Dazu wird in der Praxis der Servicegrad fast ausschließlich abgeschätzt – gerne als Zielwert – und nicht hergeleitet. Die Frage, wieviel Bestand man sich im wahrsten Sinne des Wortes „leisten kann“, bleibt damit unbeantwortet. Gerade hier liegt aber erhebliches Einsparpotenzial.

Das Buch schafft maximale Transparenz über „die“ kostenoptimalen Bestandshöhen entlang der Lieferkette. Dazu werden die Kosten der Lagerhaltung vollständig analysiert und die Kapitalbindungskosten explizit berücksichtigt. Weiterhin werden die verschiedenen Ausprägungen von Fehlmengenkosten und deren modellhafte Wirkung auf den kostenoptimalen Servicegrad aus Sicht der Distributionslogistik beleuchtet. Abgerundet wird die Ausarbeitung durch die Analyse der Einflüsse auf die Lieferfähigkeit, die in der Produktions- oder Beschaffungslogistik begründet liegen. Hier sind beispielsweise Ausschussquoten in der Fertigung zu nennen, die konkrete Lieferpläne und Zusagen gegenüber Kunden kurzfristig zunichtemachen können.

Das Buch leistet damit einen wichtigen Beitrag, die oftmals auf reine Bestandssenkungen fokussierte Diskussion der Logistik- und Bestandsverantwortlichen zu versachlichen und auf eine faktenbasierte, nachvollziehbare Grundlage zu stellen.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲