Doktorarbeit: Business Model Innovation as a Business Development Strategy

Business Model Innovation as a Business Development Strategy

- in englischer Sprache -

Schriftenreihe zum Business Development, Band 1

Hamburg , 210 Seiten

ISBN 978-3-8300-9437-1 (Print)
ISBN 978-3-339-09437-7 (eBook)

Zum Inhalt

deutsch english

Vor dem Hintergrund eines sich wandelnden Marktumfeldes begründet durch wirtschaftliche, technologische und gesellschaftliche Trends sehen sich Unternehmen zunehmend gezwungen, neue Wege zur Weiterentwicklung ihres Kerngeschäfts zu finden. Viele Unternehmen reagieren auf diese Entwicklung, indem sie Business Development-Abteilungen etablieren und Geschäftsmodellinnovationen verfolgen. Trotz der hohen Praxisrelevanz von Business Development und Geschäftsmodell?innovationen gibt es bisher nur vereinzelte Forschungsergebnisse dazu. So existiert in der Forschung bisher noch kein Konsens darüber, was genau Business Development und Geschäftsmodellinnovationen ausmachen und vor allem darüber, was ihren Erfolg treibt. Ziel dieser Untersuchung ist es aus diesem Grund, die folgenden Forschungsfragen zu beantworten: 1) Wie können Unternehmen durch Business Development wachsen und 2) Welche Faktoren bestimmen erfolgreiches Wachstum durch Geschäftsmodellinnovation? Diese Fragen werden durch vier aufeinander aufbauende Studien beantwortet.

Die erste Studie beschäftigt sich mit der Bedeutung von Business Development in der Praxis. Sie vertieft wissenschaftliche Erkenntnisse über das Verständnis, zugehörige Aktivitäten, Organisationsformen, Fähigkeiten und Qualifikationen von Business Developern, verwendete Methoden und Herausforderungen sowie zukünftige Relevanz von Business Development in deutschen Unternehmen. Die zweite Studie untersucht anhand von Tiefeninterviews Treiber von Geschäftsmodell?innovationen, den Geschäftsmodell?innovationsprozess und Erfolgsfaktoren des Geschäftsmodell?innovationsmanagements.

Studie drei baut auf den Ergebnissen von Studie zwei auf. In der Studie werden der Erfolg von Geschäftsmodellinnovationen und entsprechende Erfolgsfaktoren mittels Fuzzy-Set-Qualitative Comparative Analysis (fsQCA) analysiert. Die vierte Studie behandelt Faktoren, die den Erfolg von Geschäftsmodellinnovationen beeinträchtigen. Dies wird am Beispiel von Car-Sharing untersucht, einer Geschäftsmodellinnovation im Rahmen der Sharing Economy. Abschließend bietet die Publikation zahlreiche Erkenntnisse zur Frage, wie sich Unternehmen erfolgreich verändern und ihr Geschäft erweitern können. Darüber hinaus werden Implikationen für Wissenschaft und Praxis für Business Development und Geschäftsmodellinnovationen dargestellt sowie ein Forschungsausblick gegeben.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲