Sammelband: Interkulturelle Kommunikation im Wandel der Zeit

Interkulturelle Kommunikation im Wandel der Zeit

Stellungnahmen zu gegenwärtigen Problemen Europas aus Sicht unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen

COMMUNICATIO, Band 24

Hamburg , 188 Seiten

ISBN 978-3-8300-9134-9 (Print)
ISBN 978-3-339-09134-5 (eBook)

Zum Inhalt

deutsch english

Interdisziplinarität und Interkulturalität – das sind die brennenden Schlagworte der heutigen Zeit auf allen Gebieten. Die Hochschullandschaft ist mit diesem Zusammenhang am meisten konfrontiert. Die dynamischen internationalen Verflechtungen führen dazu, dass sprach- und kulturübergreifende Kommunikationsprozesse rasant zunehmen und sich in allen Fachrichtungen widerspiegeln, was die Lehre und Praxis betrifft. Damit wächst auch die Herausforderung, diese Prozesse in der Vielfalt der Studiengänge erfolgreich zu meistern. Sowohl von der angewandten Linguistik als auch von Wirtschaftsfächern wird zu Recht erwartet, dass sie diese Erscheinungsformen und die Folgen dieses Phänomens fundiert analysieren und geeignete Konzepte zu deren Bewältigung entwickeln. In den Beiträgen des von den Hochschulpädagogen (Sprach- und Wirtschaftswissenschaftlern) der Wirtschaftsuniversität Bratislava, der Masaryk Universität Brno und der Pädagogischen Hochschule Wien unter dem Titel Interkulturelle Kommunikation im Wandel der Zeit veröffentlichten Sammelbandes, werden zahlreiche Aspekte dieses komplexen Themas aus der Perspektive der Politikwissenschaft, den angewandt-linguistischen Disziplinen, wie der Fachkommunikationsforschung, der kontrastiven Linguistik, der Sprachlehr- und (Sprach)lernforschung sowie aus Sicht der Übersetzungswissenschaft geboten. Ebenso werden hier die wichtigen sprachenpolitischen und soziokulturellen Aspekte zum Thema behandelt. Der Sammelband mit seinem breiten Spektrum an interdisziplinär vernetzten Themen unter dem Leitgedanken Interkulturelle Kommunikation ist allen Fachleuten, die sich mit diesem Phänomen beschäftigen, gewidmet.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weitere Bücher der Herausgeber

Sammelband: Usuelle Wortverbindungen in der deutschen Wirtschaftssprache und ihre Widerspiegelungen in mehreren Sprachen

Usuelle Wortverbindungen in der deutschen Wirtschaftssprache und ihre Widerspiegelungen in mehreren Sprachen

Hamburg , ISBN 978-3-339-11020-6 (Print), ISBN 978-3-339-11021-3 (eBook)


Sammelband: Phraseologismen in Wirtschaftstexten

Phraseologismen in Wirtschaftstexten

Eine kontrastive linguistische Analyse in vierzehn Sprachen an Beispielen aus der deutschen Wirtschaftspresse

Hamburg , ISBN 978-3-339-10620-9 (Print), ISBN 978-3-339-10621-6 (eBook)


Sammelband: Wirtschaftssprache im Wandel

Wirtschaftssprache im Wandel

Eine Forschungsstudie in vier Sprachen, fokussiert auf den Fremdsprachenunterricht

Hamburg , ISBN 978-3-8300-9822-5 (Print), ISBN 978-3-339-09822-1 (eBook)


Sammelband: „Heiße“ Wahlen und Referenden in Europa und Amerika – Kampf mit Wörtern um Wörter

„Heiße“ Wahlen und Referenden in Europa und Amerika – Kampf mit Wörtern um Wörter

Hamburg , ISBN 978-3-339-10026-9 (Print), ISBN 978-3-339-10027-6 (eBook)


Forschungsarbeit: Macht der Sprache – Sprache der Macht

Macht der Sprache – Sprache der Macht

Eine kontrastive mehrsprachige Analyse anhand von Korpustexten der meinungsbildenden Tageszeitungen mit Fokus auf Phraseologie- und Metaphernforschung.

Hamburg , ISBN 978-3-8300-9571-2 (Print), ISBN 978-3-339-09571-8 (eBook)

Nach oben ▲