Dissertation: Evaluation mit Drop-Out-Analyse eines behavioralen Gruppentrainings angeboten für Studierende mit ADHS

Evaluation mit Drop-Out-Analyse eines behavioralen Gruppentrainings angeboten für Studierende mit ADHS

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse, Band 181

Hamburg 2015, 252 Seiten
ISBN 978-3-8300-8548-5 (Print & eBook)

ADHS, Aufmerksamkeitsstörung, Drop-Out, Evaluation, Goal Attainment, Gruppentraining, Hyperaktivitätsstörung, Zielerreichung, Zufriedenheit

Zum Inhalt

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) im Erwachsenenalter ist in den vergangenen Jahren in der Allgemeinbevölkerung aber auch bei psychologischen und ärztlichen Behandlern immer stärker ins Bewusstsein gerückt. Die Behandlung erfolgt in der Regel in Form einer Kombination aus medikamentöser und psychotherapeutischer Intervention (Ebert, Krause & Roth-Sachenhelm, 2003).

Die Evaluation mit Drop-Out-Analyse beschäftigt sich nach der Darstellung des aktuellen Forschungsstands zum Störungsbild ADHS im ersten Teil mit der Evaluation eines kognitiv-behavioralen Gruppentrainings (Lauth & Minsel, 2009) und dessen Einordnung in den aktuellen Forschungsstand bzgl. seines praxisrelevanten und therapeutischen Nutzens. Beobachtet werden in diesem Zusammenhang die Veränderung der Symptomatik, die Veränderung des Funktionsniveaus, die Zufriedenheit des Teilnehmers bei Therapieende und das Erreichen von selbstgesetzten Therapiezielen.

Im Zeitraum von 2008 bis 2013 nahmen 182 Personen, davon 140 reguläre Trainingsbeender, an dem Training teil. Die Zielvariablen wurden über Fragebögen und strukturierte Interviews erfasst. Der Ergebnisse zeigen, dass das vorgestellte dreimonatige Trainingsprogramm den betroffenen Studierenden weiter hilft und sie in ihrer Zielerreichung sowie Symptomverbesserung und der Steigerung des allgemeinen Funktionsniveaus unterstützt. Zudem sind die Teilnehmer mit dem Trainingsangebot zufrieden. Eine stärkere Kontinuität sowie eine längere Betreuung werden von Seiten der Teilnehmer gewünscht.

Ergänzend werden in der Untersuchung Hinweise auf Einflussfaktoren und Richtungen von Variablen zur Vorhersage der Drop-Outs des kognitiv behavioralen Gruppentrainings für Studierende mit ADHS gefunden.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben