Dissertation: Sustainable Regional Development Through the Establishment of Innovation-Oriented Cluster Management

Sustainable Regional Development Through the Establishment of Innovation-Oriented Cluster Management

– in englischer Sprache –

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Band 431

Hamburg 2015, 350 Seiten
ISBN 978-3-8300-8385-6 (Print & eBook)

Betriebswirtschaft, China, Clusterbildung, Clustermanagement, Innovation, logistic cross-border region, Nachhaltigkeitsbezogene Logistikwirtschaft, Raumentwicklung, Regionalentwicklung

Zum Inhalt

deutsch | english

In dieser Studie werden drei wirtschaftswissenschaftliche Themenbereiche aufgegriffen, welche aktuell sowohl in der wissenschaftlichen als auch in der praktischen Diskussion stehen: Innovation durch verbesserte Kommunikation und Kooperation, regionalwirtschaftliche Entwicklung durch Clusterbildung sowie nachhaltigkeitsbezogene Logistikwirtschaft. Im Vordergrund steht die Frage, ob und inwieweit es durch Cluster?management gelingt, Innovation aus regionalwirtschaftlicher und aus unternehmenspolitischer Sicht zu fördern sowie zu einer mehr nachhaltigen unternehmerischen und regionalwirtschaftlichen Entwicklung beizutragen. Hierzu wird interdisziplinär und mit einem breiteren wirtschaftswissenschaftlichen Background ein methodischer Modellansatz erarbeitet und veranschaulicht. Die abgeleiteten Ergebnisse werden nicht nur formuliert, sondern ebenfalls an einem internationalen Anwendungsbeispiel exemplarisch einer Überprüfung unterzogen. Diese ausgewählte Logistikregion zwischen Nordvietnam und Südchina ist auch bewusst durch eine grenzüberschreitende Perspektive geprägt, welche unter anderem unterschiedliche wirtschaftspolitische, administrative, kulturelle und unternehmenspolitische Aspekte zu fokussieren in der Lage ist.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben