Dissertation: Vom kleinen Mann – Die Wirkung von Populismus als Strategie Politischer PR

Vom kleinen Mann –
Die Wirkung von Populismus als Strategie Politischer PR

COMMUNICATIO, Band 21

Hamburg 2014, 264 Seiten
ISBN 978-3-8300-8101-2 (Print & eBook)

Empirische Sozialforschung, Kommunikationswissenschaft, Medien und Wahlverhalten, Medienwirkungsforschung, Öffentlichkeit, Politik, Politikwissenschaft, Politische Kommunikation, Politische Plakate, Politische PR, Populismus, Propaganda, Soziologie, Wähler, Wahlforschung

Zum Inhalt

Populismus ist im politischen Tagesgeschäft, vor allem aber in Wahlkampfzeiten, in aller Munde. Er wird oft benannt, aber nur selten erklärt. Bisher unberührt ist die Forschungsfrage, ob und wie die Strategie „Populismus“ auf den Wähler wirkt. Diesem Thema ist die Studie gewidmet. Nach kritischer Diskussion verschiedener Begriffsverständnisse erfolgt eine Auseinandersetzung mit Kontextfaktoren von Populismus. Unter Berücksichtigung aktueller Erkenntnisse der Medienwirkungsforschung wird schließlich eine mehrstufige empirische Untersuchung der Wirkung von Populismus vorgenommen.

Link des Autors

Bürgermeister Dr. Martin Mertens

    

Kontakt



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben