Doktorarbeit: Zielorientiertes Management von Logistikdienstleistungen in Netzwerken kooperierender Unternehmen

Zielorientiertes Management von Logistikdienstleistungen in Netzwerken kooperierender Unternehmen

Logistik-Management in Forschung und Praxis, Band 50

Hamburg 2014, 272 Seiten
ISBN 978-3-8300-7989-7 (Print & eBook)

Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Kooperation, Logistik, Logistikdienstleistungen, Straßengüterverkehr, Tourenplanung

Zum Inhalt

In den letzten Jahren haben Art und Umfang des Angebots von Logistik?dienstleistungen ständig zugenommen. Viele Industriebetriebe haben dieses Angebot in Anspruch genommen und insbesondere Transportdienstleistungen vermehrt fremddurchführen lassen. Hierbei treffen die Fertigungsbetriebe als Auftraggeber nicht nur auf isoliert agierende Logistikdienstleister; vielmehr werden auf dem entsprechenden Markt auch Netzwerke von kooperierenden Dienstleistern als Auftragnehmer aktiv. In diesem Fall ist dann aus Sicht der einzelnen, miteinander verbundenen Kooperationspartner zu entscheiden, ob eingehende Aufträge über Logistikdienstleistungen unterschiedlicher Art und Menge angenommen oder abgelehnt werden. Für diese Entscheidung erweist sich als besonders relevant, welches Ziel der einzelne Logistikdienstleister bzw. das gesamte Netzwerk an Logistikkooperationspartnern verfolgt. Dem Leser werden somit für verschiedene Problemstellungen zielgerichtete Lösungsansätze präsentiert, wobei insbesondere die Kostenminimierung bzw. die Deckungsbeitragsmaximierung thematisiert werden.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben