Dissertation: Die Rolle der Staatsanwaltschaft im Strafverfahren

Die Rolle der Staatsanwaltschaft im Strafverfahren

Rechtsvergleich zwischen Deutschland und China

Schriften zum Strafprozessrecht, Band 1

Hamburg , 392 Seiten

ISBN 978-3-8300-7871-5 (Print)
ISBN 978-3-339-07871-1 (eBook)

Zum Inhalt

Dieses Buch gibt eine ausführliche Darstellung der Rolle der Staatsanwaltschaft sowohl in Deutschland als auch in China. Der Leser kann durch verschiedene Perspektiven des Vergleichs die Unterschiede und die Gemeinsamkeiten der Staatsanwaltschaft in beiden Ländern erfahren. In China wurde die Strafprozessordnung im Jahr 2012 in großem Umfang revidiert, wodurch der Staatsanwaltschaft mehr Achtung vor dem Schutz der Menschenrechte des Tatverdächtigen auferlegt wird. Das Selbstbezichtigungsverbot wurde zum ersten Mal in der chinesischen StPO festgelegt. Vor diesem Hintergrund bietet der Rechtsverleich bezüglich des Systems Staatsanwaltschaft eine interessanten Blick auf beide Strafprozessordnungen. Die Darstellung beginnt mit der historischen Entwicklung der Staatsanwaltschaft in beiden Ländern, dem folgt die Erörterung der Stellung der Staatsanwaltschaft in der Verfassungsordnung und in der Strafprozessordnung. Als Kern des Buches wird die Rolle der Staatsanwaltschaft im Ermittlungsverfahren eingehend diskutiert. Erwähnenswert findet man vor den konkreten Darstellungen einzelner Aspekte in der Regel einen Abschnitt über die grundsätzliche Situation, sodass den Leserinnen und Lesern die konkreten Fragen in einem klaren Zusammenhang nahegebracht werden.

Kontaktmöglichkeit

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲