Dissertation: Das Risikofrüherkennungs- und Überwachungssystem und dessen Prüfung nach § 317 Abs. 4 HGB

Das Risikofrüherkennungs- und Überwachungssystem und dessen Prüfung nach § 317 Abs. 4 HGB

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Band 379

Hamburg 2013, 336 Seiten
ISBN 978-3-8300-7397-0 (Print & eBook)

Abschlussprüfung, Betriebswirtschaftslehre, gesetzliche Abschlussprüfung, Prüfungswesen, Risikofrüherkennung, Risikofrüherkennungssystem, Risikomanagement, Risikomanagementsystem, Risikoorientierter Prüfungsansatz, Systemprüfung, Überwachungssystem, § 91 Abs. 2 AktG, § 317 Abs. 4 HGB

Zum Inhalt

§ 317 Abs. 4 HGB beauftragt den Abschlussprüfer das Risikofrüh?erkennungs- und Überwachungssystem gemäß § 91 Abs. 2 AktG im Rahmen der Jahresabschlussprüfung börsennotierter Aktiengesellschaften zu prüfen. In diesem Buch werden das Risikofrüherkennungs- und Überwachungssystem konkretisiert, ein Grundmodell zu dessen Prüfung unter besonderer Berücksichtigung des risikoorientierten Prüfungsansatzes entwickelt und die einzelnen Prüfungsphasen vertiefend dargestellt.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben