Tagungsband: Recht, Wirtschaft und Gesellschaft im 21. Jahrhundert / Derecho, Economía y Sociedad en el Siglo XXI

Recht, Wirtschaft und Gesellschaft im 21. Jahrhundert /
Derecho, Economía y Sociedad en el Siglo XXI

II. Deutsch-Kubanisches Rechtssymposium, 2013, Universität Havanna
II Simposio Germano-Cubano de Derecho, 2013, La Habana, Cuba

Schriften zum Internationalen Wirtschaftsrecht, Band 1

Hamburg 2013, 444 Seiten
ISBN 978-3-8300-7339-0 (Print & eBook)

21. Jahrhundert, Arbeits- und Verbraucherschutzrecht, Arbeitsrecht, Geistiges Eigentum, Gesellschaftsrecht, Recht der WTO und der EU, Recht und Wirtschaft, Staats- und Rechtstheorie, Verbraucherschutz, Verbraucherschutzrecht, Verfassungsrecht (Cuba), Verwaltungsrecht

Zum Inhalt

deutsch | español

Der Tagungsband dokumentiert die Ergebnisse des an der Universität Havanna ausgerichteten II. Deutsch- Kubanischen Rechtssymposiums im März 2013 in deutscher und spanischer Sprache. Im 21. Jahrhundert besteht für jede staatlich verfasste Gesellschaft mehr denn je die Herausforderung, das nationale Recht den inneren wie äußeren gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen zum Wohl der Gemeinschaft anzupassen. Im Fokus der kubanischen Beiträge steht die aktuelle Rechtslage in der Zeit der Transformation.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Matthias Pierson:
    Recht, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland im 21. Jahrhundert / Derecho, Economía y Sociedad en la Alemania del Siglo XXI
  • Santiago Antonio Bahamonde Rodríguez:
    Hitos en la historia del estado y del derecho en cuba / Meilensteine in der Geschichte des Staates und des Rechts auf Kuba
  • Matthias Pierson:
    Aktuelle Herausforderungen des geistigen Eigentums aus europäischer Sicht / Retos actuales de propiedad intelectual desde la perspectiva europea
  • Martin Müller:
    Zwischen Erfüllungs- und Gewährleistungsverantwortung – Verfassungsrechtliche Aspekte des modernen Staates in Zeiten der Privatisierung und Globalisierung / Entre las responsabilidades de cumplimiento y de garantía. Aspectos constitucionales del Estado moderno en la era de la privatización y la globalización
  • Winfried Huck:
    Technische Handelshemmnisse im internationalen Wirtschaftsrecht von WTO und EU – Harmonie um jeden Preis? / Obstáculos técnicos en el Derecho Económico Internacional de la Organización Mundial del Comercio (OMC) y de la Unión Europea: ¿armonia a toda costa?
  • Joanna González Quevedo:
    La participación popular en el ejercicio del poder en el constitucionalismo cubano: desde sus albores y hasta la Ley Fundamental del 1959 / Die Beteiligung der Bevölkerung an der Machtausübung im kubanischen Konstitutionalismus: Vom Ursprung bis zu der Verfassung von 1959
  • Majela Ferrari Yaunner:
    Unidad y plenitud del ordenamiento jurídico. Una mirada desde la Constitución / Die Einheit und die Vollständigkeit des Rechtssystems. Eine verfassungsrechtliche Betrachtung
  • Martha Prieto Valdés / AA. Amanda Laura Prieto Valdéss:
    La Constitucion, los derechos y el control. De Cuba, propuestas / Die Verfassung, die Rechte und die Kontrolle Kubas – Vorschläge
  • Nancy de la C. Ojeda Rodríguez:
    Algunas reflexiones en torno a la naturaleza del derecho de los consumidores. Breves comentarios en el Sistema jurídico cubano / Überlegungen zu dem Wesen des Verbraucherschutzes. Kurze Bemerkungen zum kubanischen Rechtssystem
  • Dagniselys Toledano Cordero:
    El derecho al disfrute de un medio ambiente sano. Reconocimiento constitucional y formas de garantía / Das subjektive Recht auf eine gesunde Umwelt – Verfassungskonforme Anerkennung und die Formen seiner Garantie
  • Amdiany de la Caridad Mir Cowan:
    Los derechos de los trabajadores por cuenta ajena en el marco del sector del trabajo por cuenta propia en Cuba: protección laboral y social / Die Rechte der Arbeitnehmer im Sektor der Arbeit auf eigene Rechnung auf Kuba: Arbeits- und Sozialschutz
  • Ángela Gómez Pérez:
    Enfoque victimológico de la protección a bienes jurídicos colectivos supraindividuales. ¿reacción penal o administrativa? / Viktimologischer Ansatz zum rechtlichen Schutz von kollektiven, überindividuellen Gütern – Reaktion im Straf- oder Verwaltungsrecht?
  • Taydit Peña Lorenzo:
    La competencia judicial internacional de los tribunales cubanos en litigios por infracción de derechos de la propiedad intelectual / Die internationale Zuständigkeit der kubanischen Gerichte bei Rechtsstreitigkeiten wegen der Verletzung geistigen Eigentums
  • Natacha Teresa Mesa Tejeda:
    Las empresas mixtas cubanas: una manifestación de la intervención del Estado en la Economía / Die kubanischen Joint Ventures: Eine Kundgebung des staatlichen Eingriffs in die Wirtschaft
  • Desiree Llaguno Cerezo:
    Tratamiento del estándar de trato justo y equitativo en los Acuerdos de Promoción y Protección Recíproca de Inversiones / Abhandlung über einen Standard für eine gerechte und gleichberechtigte Anwendung des Abkommens über die Förderung und den gegenseitigen Schutz von Investitionen
  • Rodolfo López Miranda:
    Sociedades anónimas e innovación tecnológica. Notas para un analisis / Aktiengesellschaften und technologische Innovation. Stichpunkte für eine Analyse
  • Orestes J. Díaz Legón:
    La nueva Ley Tributaria en el marco de las transformaciones económicas en Cuba / Das neue Steuergesetz im Rahmen der wirtschaftlichen Transformationen auf Kuba
  • Orisell Richards Martínez:
    La Administración Pública entre las potestades y la protección jurídica de los administrados. especial referencia a cuba desde los contenidos constitucionales / Die öffentliche Verwaltung: Zwischen Zuständigkeiten und dem Rechtsschutz der Bürger. Eine besondere Auffassung des kubanischen Verfassungsrechts
  • Andry Matilla Correa:
    Constitución y Administración Pública: Algunas ideas sobre las bases constitucionales del Régimen jurídico-administrativo cubano / Die Verfassung und die öffentliche Verwaltung: Gedanken über die verfassungsrechtlichen Grundlagen des Verwaltungsrechts auf Kuba
  • Lissette Pérez Hernández:
    La regulación constitucional de los principios que regulan la economía / Die verfassungsrechtlichen Bestimmungen über die Prinzipien zur Regelung der Wirtschaft
  • Yuri Pérez Martínez:
    La Constitución cubana: entre el derecho, la Economía y la Sociedad. Mención especial a la iniciativa privada en materia turística / Die kubanische Verfassung: zwischen dem Recht, der Wirtschaft und der Gesellschaft unter besonderer Berücksichtigung des privaten Sektors im Bereich des Tourismus’
  • Taycel Martínez Suárez, Yunet Mendez Caballero, Mónica Zurbano López:
    Der Einfluss des Übersetzungsauftrages auf die Übersetzungsmethoden und -verfahren am Beispiel von Strafurteilen
  • Marta Moreno Cruz:
    Derecho, Economía y Sociedad en Cuba del Siglo XXI / Recht, Wirtschaft und Gesellschaft auf Kuba im 21. Jahrhundert


Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben