Dissertation: Prozessmanagementgüte – Erfolgsdeterminanten des phasenorientierten Prozessmanagements

Prozessmanagementgüte – Erfolgsdeterminanten des phasenorientierten Prozessmanagements

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Band 372

Hamburg 2013, 364 Seiten
ISBN 978-3-8300-7316-1 (Print & eBook)

Business Reengineering, Organisationsgestaltung, Prozessidentifikation, Prozessmanagement, Prozessmodellierung, Prozessverbesserung, Qualitätsmanagement, Spezielle Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung & Organisation

Zum Inhalt

Diese Untersuchung greift die bestehende Forschungslücke im Prozessmanagement auf und analysiert die Erfolgsdeterminanten in der Ausgestaltung des Prozessmanagements. Zur Identifikation der Erfolgsdeterminanten wurde zuerst theoretisch ein fundierter Bezugsrahmen hergeleitet, um anschließend in einer umfangreichen empirischen Analyse Einflüsse auf die Qualität des Prozessmanagements zu überprüfen. Mittels der Untersuchungsergebnisse kann gezeigt werden, in welcher Phase des Prozessmanagements welche Erfolgsdeterminanten von Bedeutung sind. Auf Basis der fundierten Ergebnisse können abschließend klare Handlungsempfehlungen für die Praxis und relevante Aspekte der zukünftigen Forschung abgeleitet werden.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben