Dissertation: Historische Entwicklung des Ermittlungsverfahrens als Vorverfahren innerhalb des Strafprozesses

Historische Entwicklung des Ermittlungsverfahrens als Vorverfahren innerhalb des Strafprozesses

Studien zur Entstehung und Weiterentwicklung des Ermittlungsverfahrens im Strafprozess

Rechtsgeschichtliche Studien, Band 53

Hamburg , 198 Seiten

ISBN 978-3-8300-6509-8 (Print)
ISBN 978-3-339-06509-4 (eBook)

Zum Inhalt

Das Werk setzt sich mit der historischen Entstehung und Entwicklung des Ermittlungsverfahrens innerhalb des deutschen Strafprozesses auseinander. Der Verfasser spannt dabei einen roten Faden durch die Jahrhunderte, an dem er anschaulich und verständlich die Entstehung und den Werdegang des Ermittlungsverfahrens darstellt. Als Ausgangsbasis hierfür dient zunächst eine Betrachtung der Situation der Strafverfolgung in der Zeit vor dem 11. Jahrhundert, um dann im Rahmen einer Bestandsaufnahme den heutigen Stellenwert des Ermittlungsverfahrens und nicht zuletzt auch seine Beeinflussung durch moderne Ermittlungsmethoden des 21. Jahrhunderts und das zusammenwachsende Europa darzustellen. Anhand der historischen Hauptströmungen seit dem 11. Jahrhundert werden dann die wesentlichsten Entwicklungsstadien unter Berücksichtigung der gesellschaftlichen Einflüsse in den Epochen der Inquisition, der Aufklärung, der Reformation und der Weimarer Republik wie auch dem Nationalsozialismus und der Neuzeit aufgezeigt. Hierbei geht das Werk auch auf die Einflüsse des Kanonischen Rechts und des französischen Rechts unter Napoleon ein. Nicht zuletzt finden auch die Entstehung der Staatsanwaltschaft und die Entwicklung des Ermittlungsverfahrens unter deren Einfluss Berücksichtigung. Dem Autor kommt es in seinen Ausführungen darauf an, die bereits in zahlreichen rechtshistorischen Abhandlungen und Einzelbetrachtungen vorliegenden Erkenntnisse zu den unterschiedlichen rechtshistorischen Epochen erstmals nunmehr miteinander zu verknüpfen. Daraus entsteht ein gut nachvollziehbarer Gesamteindruck, sozusagen ein roter Faden durch die Jahrhunderte zur Geburt und Entwicklung des Ermittlungsverfahrens im deutschen Strafprozess, das damals wie heute geprägt ist von gesellschaftspolitischen Einflüssen.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲