Doktorarbeit: Die sprachliche Integration rumänischer Einwanderer in Ostspanien (Castellón de la Plana)

Die sprachliche Integration rumänischer Einwanderer in Ostspanien (Castellón de la Plana)

Studien zur Romanistik, Band 22

Hamburg , 432 Seiten

ISBN 978-3-8300-6028-4 (Print)
ISBN 978-3-339-06028-0 (eBook)

Zum Inhalt

Im Zeitalter der weltweiten Mobilität und globalen Vernetzung ist es möglich geworden, dass binnen kurzer Zeit Millionen von Menschen auf der Suche nach einem besseren Leben ihre Heimat verlassen haben. Durch Migration kommen Menschen aus unterschiedlichen Sprach- und Kulturkreisen miteinander in Kontakt. Das Bestreben die Einwanderer erfolgreich zu integrieren stellt daher eine große Herausforderung dar, bietet gleichzeitig aber auch viele Chancen.

Vor allem die Länder Südwesteuropas haben in den letzten Jahren einen ungeheuren Zustrom von Migranten aus wirtschaftlich schwächeren Weltregionen erlebt. Diese romanistische Studie wirft ihrerseits nun einen Blick auf die große Gruppe der rumänischen Einwanderer in Spanien.

Rumänen und Spanier gehören beide zum Kreis der romanischen Völker, sie sprechen ähnliche Sprachen und besitzen ein gemeinsames kulturelles Erbe. Aus diesem Grund fällt es den Rumänen nicht schwer, sich sprachlich und kulturell rasch zu integrieren. Traditionell hat das Karpatenvolk aber ein Image-Problem: Nicht selten werden Rumänen mit Bandenkriminalität, Bettelei und Korruption in Verbindung gebracht.

Aus sprachwissenschaftlicher Sicht will diese empirische Studie daher zweierlei leisten: Einerseits zeigt sie auf, dass die Rumänen keine größeren Schwierigkeiten haben Spanisch zu lernen und dies ihnen zum Vorteil gereicht. Andererseits gibt sie den Migranten eine Stimme: Sie selbst berichten aus der eigenen Perspektive über ihre Identitätsfindung, die Chancen der Integration und auch über den erfolgreichen Kampf gegen das schlechte Image.

Die Untersuchungsergebnisse basieren auf 30 Einzelinterviews, die der Autor mit rumänischen Einwanderern durchführte und anschließend sprachwissenschaftlich und diskursanalytisch auswertete.

Kontaktmöglichkeit

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲