Dissertation: Control orders nach dem britischen Prevention of Terrorism Act 2005

Control orders nach dem britischen Prevention of Terrorism Act 2005

Schriften zum ausländischen Recht, Band 5

Hamburg , 336 Seiten

ISBN 978-3-8300-5717-8 (Print)
ISBN 978-3-339-05717-4 (eBook)

Zum Inhalt

Die durch das Prevention of Terrorism Act 2005 eingeführten control orders gehören zu den umstrittensten Anti-Terror-Maßnahmen im Vereinigten Königreich. Control orders sind eine Maßnahme zur Terrorismusprävention, mit der Terrorverdächtigen bereits im Gefahrenvorfeld verschiedene zum Teil sehr strenge Ge- und Verbote über einen langen Zeitraum auferlegt werden können.

Die Untersuchung gibt einen Einblick in den Umgang des britischen Gesetzgebers mit der aktuellen terroristischen Bedrohung im Spannungsfeld zwischen öffentlichem Recht und Strafrecht.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲