Dissertation: Die Ordnung konsumentenorientierter Werbekommunikation

Die Ordnung konsumentenorientierter Werbekommunikation

Eine kommunikationswissenschaftlich-interdisziplinäre Analyse und Strukturierung der systemimmanenten und kontextbildenden Paradigmen

COMMUNICATIO, Band 17

Hamburg , 504 Seiten

ISBN 978-3-8300-5604-1 (Print)
ISBN 978-3-339-05604-7 (eBook)

Zum Inhalt

Die Werbeforschung leidet heute mehr denn je unter disziplinärer Fragmentierung, organisatorischer Parzellierung und paradigmatischem Dissens, also an denkbar schlechten Voraussetzungen für eine derart praxisrelevante Wissenschaft. Daher versucht der Autor Stefan Hörnemann nicht nur, dieses disperse Forschungsfeld transparenter zu machen, sondern es nach Maßgabe kommunikationswissenschaftlicher Parameter derart zu ordnen, dass diese sich zur interdisziplinären Koppelung von Konzepten und Erkenntnissen eignen. Seiner Analyse liegt dabei ein breites und undogmatisches Verständnis von konsumentenorientierter Werbekommunikation zugrunde. Basis der Ordnungsanstrengungen sind Erkenntnisse aus über 1.200 aktuellen soziologischen, psychologischen, wirtschaftswissenschaftlichen und kommunikationswissenschaftlichen Forschungsbeiträgen. Inhaltlich umfasst dieses Buch unter anderem eine ausführliche soziokulturelle Auseinandersetzung mit Werbekommunikation, eine dezidierte Beschäftigung mit dem viel zitierten Konstrukt Aufmerksamkeit sowie einen neuen tetramodalen Ansatz für eine kontextabhängige Verortung von Werbekommunikationsstrategien. In Summe ist dieses Buch ein Angebot zur wissenschaftlichen Neuordnung der Werbekommunikation, bei dem an vielen Stellen Forschungslücken aufgezeigt und das als Basis für wissenschaftliche wie praxisrelevante Anschlussarbeiten genutzt werden kann.

Zum Autor

Stefan Hörnemann hat 2010 mit dieser Studie am Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität promoviert. Derzeit ist er im internationalen Marketing der Volkswagen AG beschäftigt. Nebenbei arbeitet er seit vielen Jahren als Dozent an mehreren Hochschulen.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲