Dissertation: Evaluation von Informationssystemen im technischen Service für industrielle Anlagen

Evaluation von Informationssystemen im technischen Service für industrielle Anlagen

Studien zur Wirtschaftsinformatik, Band 49

Hamburg , 330 Seiten

ISBN 978-3-8300-5394-1 (Print)
ISBN 978-3-339-05394-7 (eBook)

Zum Inhalt

Die Branche des Maschinen- und Anlagenbaus steht im Zentrum der industriellen Leistungsfähigkeit Deutschlands. Einen erheblichen Teil ihres Umsatzes machen dessen Unternehmen mit technischen Services wie Instandsetzung, Wartung, Revision und Optimierung. Als global agierende Unternehmen können sich diese Unternehmen der Notwendigkeit einer nachhaltigen Steigerung der Effizienz ihrer Leistungen nicht entziehen. Die im technischen Service eingesetzten Anwendungssysteme bieten hierfür einen nachweislich wirksamen Hebel.

Dieses Buch präsentiert einen neuen Ansatz, um Anwendungssysteme sowohl hinsichtlich aktueller als auch zukünftiger Anforderungen der Anwendungsdomäne technischer Service zu bewerten. Ziel war es einerseits die Systemauswahl als Teil der Dienstleistungsgestaltung zu unterstützen und andererseits die systematische Innovation dieser Systeme zu ermöglichen und sie gezielt zu gestalten.

Zur Erreichung dieser Ziele wurde auf einen gestaltungsorientierten Forschungsansatz zurückgegriffen und eine Beratungsmethode zur domänenspezifischen, herausforderungsbasierten Evaluation von In?for?mationssystemen für die Anwendungsdomäne des technischen Service für industrielle Anlagen entwickelt. Für die Gestaltung einzelner Methodenelemente wurde zusätzlich auf Ansätze der qualitativen und quantitativen Sozialforschung zurückgegriffen. Die Evaluation der entwickelten Methode erfolgte in Form von drei exemplarischen Praxisstudien, die die IT-lastigen Servicetypen Plant Asset Management, Remote Service sowie Reliability Solutions abdecken.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲