Doktorarbeit: Max Rheinstein – Leben und Werk

Max Rheinstein – Leben und Werk

Studien zur Rechtswissenschaft, Band 262

Hamburg , 452 Seiten

ISBN 978-3-8300-5366-8 (Print)
ISBN 978-3-339-05366-4 (eBook)

Zum Inhalt

Das Buch widmet sich vor dem Hintergrund der Vertreibung während des Nationalsozialismus der deutschsprachigen juristischen Emigration und der Frage der cross-fertilization zwischen amerikanischem und deutschem Rechtssystem. Anhand des Einzelschicksals von Max Rheinstein stellt sie Biographie und intellektuelle Herkunft eines der international herausragenden Rechtswissenschaftler des 20. Jahrhunderts vor und zeichnet die Karriere eines der Protagonisten der amerikanisch-deutschen Rechtsvergleichung nach. Die Studie beleuchtet sein in der Emigration entstandenes Werk und analysiert den Einfluss, den es auf Rechtspraxis und Rechtswissenschaft in den USA sowie auf die Entwicklung im Nachkriegsdeutschland hatte. Hierdurch wird beispielhaft illustriert, auf welche Weise einzelne Emigranten dem zu Anfang unfreiwilligen Zusammenstoß zweier unterschiedlicher Rechtskulturen zu fruchtbaren Folgen verhalfen.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲