Dissertation: Pädagogische Valenzen des schulspezifischen Geschehens im Umfeld des Unterrichts

Pädagogische Valenzen des schulspezifischen Geschehens im Umfeld des Unterrichts

Ausgewählte Beobachtungen und Interpretationen

Studien zur Schulpädagogik, Band 66

Hamburg , 348 Seiten

ISBN 978-3-8300-5072-8 (Print)
ISBN 978-3-339-05072-4 (eBook)

Zum Inhalt

In dieser Studie werden zwei, in der pädagogischen Forschung kaum berücksichtigte Geschehensbereiche im Umfeld des Unterrichts untersucht, um dessen pädagogische Potentiale freizulegen. Folgende zwei Bereiche werden an Hand von Beobachtungen an verschiedenen Schulen in verschiedenen Ländern analysiert:

  • Essen in der Schule
  • Schulweg und Schülertransport

Die genannten Geschehensbereiche im Umfeld des Unterrichts werden oftmals funktional betrachtet, unter dem Gesichtspunkt des Zweckes, der klar beschrieben ist und mit einem begrenzten Aufwand zu erfüllen ist. Dabei schließt dieser Aufwand in der Regel keine pädagogische Anstrengung ein. Deshalb reizen beide Bereiche eine pädagogische Betrachtungsweise anzuwenden. In diesem Buch werden anhand von Fallstudien die pädagogischen Valenzen dieser Geschehensbereiche herausgearbeitet und es wird gezeigt, wie diese auch auf das größere pädagogische Feld, dem Unterricht, zurückwirken können.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲