Doktorarbeit: Die Bedeutung des Qualitätsmanagements für den wirtschaftlichen Erfolg von Entwicklungsprojekten

Die Bedeutung des Qualitätsmanagements für den wirtschaftlichen Erfolg von Entwicklungsprojekten

Entwicklung eines Bewertungsmodells zur wertorientierten Aufgabenplanung für das Qualitätsmanagement in der Produktentwicklung

Cottbuser Schriften zum Qualitätsmanagement, Band 1

Hamburg 2010, 258 Seiten
ISBN 978-3-8300-4850-3 (Print), ISBN 978-3-339-04850-9 (eBook)

Betriebswirtschaftslehre, Entscheidungsanalyse, Entscheidungsmodellierung, Entscheidungstheorie, Entwicklungsprojekte, Produktentwicklung, Projektmanagement, Qualitätslenkung, Qualitätsmanagement, Qualitätsplanung, Qualitätsverbesserung, Referenzprozess, Sensitivitätsanalyse, Software, Wertorientierung, Werttreiberkonzept, Wertungsmanagement

Zum Inhalt

Qualitätsmanagement ist sehr allgemein beschrieben, für den Einzelnen unspezifisch und anderen Aufgabenbereichen im Unternehmen schwer zuzuordnen. Die Bedeutung des Qualitätsmanagements leitet sich daher für Unternehmen primär aus der Notwendigkeit eines Zertifikates für das Qualitätsmanagementsystem ab. Andererseits sind Unternehmen die Methoden des Qualitätsmanagements bekannt, werden aber als zu komplex angesehen. Es wird davon ausgegangen, dass eine Identifizierung konkreter Aufgaben des Qualitätsmanagements zwischen der normativen Systemebene und der Methodenebene erforderlich ist.



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben