Festschrift: Statistische Qualitätskontrolle

Statistische Qualitätskontrolle

Herausgegeben von Karl Mosler und Wilfried Seidel

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis, Band 20

Hamburg , 272 Seiten

ISBN 978-3-8300-4414-7 (Print)
ISBN 978-3-339-04414-3 (eBook)

Zum Inhalt

Durch die Globalisierung der Produktionsketten und Handelsströme ist ein besonderer Bedarf an leistungfähigen Methoden zur Kontrolle der Qualität von Waren entstanden.

Wolf Krumbholz hat zur Kontrolle ankommender Waren neuartige Prüfpläne entwickelt, die nahezu alle wichtigen Anwendungssituationen abdecken. Sie erlauben die Einbeziehung zusätzlicher Vorinformation sowie ein mehrstufiges Vorgehen und sind deshalb besonders effizient. Im Gegensatz zu approximativen Vorläuferansätzen sind Krumbholz’ Prüfpläne exakt. Die von ihm entwickelten Methoden besitzen Anwendungen weit über die engere Qualitätskontrolle hinaus.

Dieser Sammelband enthält eine Auswahl der von Krumbholz – allein und mit Schülern – innerhalb der vergangenen 25 Jahre verfassten Beiträge zur Qualitätskontrolle. Sie werden durch drei Aufsätze zur Überprüfung von Verteilungshypothesen ergänzt.

Statistisch vorgebildeten Lesern bietet dieser Band einen zentralen Bereich der modernen Statistischen Qualitätskontrolle aus erster Hand und in großer formaler Klarheit. Praktiker profitieren von der ausführlichen Darstellung der Algorithmen und von zahlreichen durchgerechneten Beispielen.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲