Dissertation: Globalisierung und Produktlebenszyklen im Automobilsektor

Globalisierung und Produktlebenszyklen im Automobilsektor

Methoden, Konzepte und Ergebnisse aus ökonometrischer Sicht

Probleme und Chancen der Globalisierung, Band 2

Hamburg , 344 Seiten

ISBN 978-3-8300-4146-7 (Print)
ISBN 978-3-339-04146-3 (eBook)

Zum Inhalt

Die Auswirkungen der Globalisierung sind im Besonderen für die Automobilindustrie spürbar. Neben Konzentrationsprozessen auf der Herstellerseite ist eine deutliche Verkürzung der Produktlebenszyklen feststellbar. Weiterhin ist die Struktur der Zulieferindustrie einem starken Wandel unterworfen.

Ein allgemeines Konzept zur Messung von Globalisierung existiert nicht; sie ist durch die Berücksichtigung von Indikatoren möglich, die sich auf Globalisierung beziehen. Eine Auswahl an möglichen Indikatoren wird vorgestellt und überprüft. Neben einer theoretischen Eignung wird herausgearbeitet, welche Indikatoren einen Einfluss auf die Länge der Produktlebenszyklen von PKW haben.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲