Sammelband: Genderbilder aus Ungarn

Genderbilder aus Ungarn

Ergebnisse der ungarischen Genderforschung

Gender Studies – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Geschlechterforschung, Band 10

Hamburg , 298 Seiten

ISBN 978-3-8300-3775-0 (Print)
ISBN 978-3-339-03775-6 (eBook)

Rezension

Die moderne ungarische Genderforschung sprengt die Grenzen der bisherigen soziologischen Frauenforschung des Landes, indem sie das Thema Frau und Mann im kulturellen und gesellschaftlichen Milieu Ungarns aufarbeitet. Die 21 Beiträge des Bandes sind unter Beibehaltung spezifischer ungarischer Sprachmerkmale ins Deutsche übersetzt worden. [...]

Zum Inhalt

Dieser Band präsentiert 21 Beiträge aus der aktuellen ungarischen Genderforschung, fokussiert auf Sprache und Sprachgebrauch. Die Interpretation des Begriffs Gender erfolgt im besonderen Kontext der ungarischen Sprache. Die Beiträge behandeln systemlinguistische und medienpolitische Fragen sowie eine ganz besondere Komponente der ungarischen Genderforschung: Gender in Minderheitenpositionen. Ein Ausblick auf Übersetzungs- und Literaturwissenschaft rundet den Überblick der Genderbilder ab.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲