Sammelband: Leistungsbeurteilung in der Berufspädagogik

Leistungsbeurteilung in der Berufspädagogik

Studien zur Erwachsenenbildung, Band 26

Hamburg , 158 Seiten

ISBN 978-3-8300-3194-9 (Print)
ISBN 978-3-339-03194-5 (eBook)

Zum Inhalt

Studierende berufspädagogischer Studien unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Lernvoraussetzungen, ihres beruflichen Werdeganges, ihrer Motivation und ihres Alters stark von Schüler/-innen und von Studierenden anderer Studienrichtungen. Die Autoren gehen der Frage nach, wie sich diese Unterschiede auf die Leistungsbeurteilung der Lehrveranstaltungen auswirken. Im Rahmen eines Forschungsprojekts wurden unterschiedliche Facetten dieser Thematik beleuchtet und die wichtigsten Ergebnisse in diesem Buch zusammengefasst.

Die zugrunde liegenden zentralen Forschungsfragen lauten:

  • Welche unterschiedlichen Beurteilungssysteme gibt es? Welche davon eignen sich besonders für welche Zielgruppen?
  • Inwieweit unterscheidet sich das Lernverhalten Erwachsener von dem von Kindern und Jugendlichen?
  • Wie beeinflussen Lernräume und Lernumgebungen das Leistungsverhalten?
  • Welche Erwartungen haben Erwachsene an Lehrveranstaltungen?
  • In welcher Form können Erwachsene angemessen beurteilt werden?

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

  Nach oben ▲