Doktorarbeit: Die Rechtsstellung gleichgeschlechtlicher Lebenspartner in der deutschen Rechtsordnung

Die Rechtsstellung gleichgeschlechtlicher Lebenspartner in der deutschen Rechtsordnung

Eine kritische Würdigung des Gesetzes zur Beendigung der Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Gemeinschaften: Lebenspartnerschaften

Studien zum Familienrecht, Band 18

Hamburg , 398 Seiten

ISBN 978-3-8300-2953-3 (Print)
ISBN 978-3-339-02953-9 (eBook)

Zum Inhalt

In dieser Studie wird die rechtliche Situation gleichgeschlechtlicher Lebensgemeinschaften in Deutschland kritisch beleuchtet.
Im ersten Teil wird ein eigenes Lösungsmodell zur angemessenen rechtlichen Berücksichtigung der Interessen gleichgeschlechtlicher Paare entwickelt.
Der zweite Teil behandelt die Rechtslage bis zur Gesetzesreform zum 01.01.2005, insbesondere Auslegungsfragen, Regelungslücken und Widersprüche des Gesetzes.
Die Gesetzesreform zur Überarbeitung des Lebenspartnerschaftsrechts wird im dritten Teil kurz in ihren Grundzügen dargestellt und gewürdigt.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲