Tagungsband: Naturallianz

Naturallianz

Von der Physik zur Politik in der Philosophie Ernst Blochs

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie, Band 69

Hamburg , 354 Seiten

ISBN 978-3-8300-2111-7 (Print)
ISBN 978-3-339-02111-3 (eBook)

Zum Inhalt

Die rückblickende Würdigung der Philosophie Blochs sollte zum Anlass genommen werden, das am Werk zu bezeichnen, was für uns heute nach wie vor relevant ist, auch wenn sich Inhalte und Terminologien der betroffenen Sachgebiete erheblich verändert haben mögen.

Zwar kann – schon aus methodischen Gründen – auf eine historische Erfassung eines philosophischen Werks nicht verzichtet werden, aber das philosophische Werk strahlt wie jedes wissenschaftliche Werk immer schon auf Künftiges aus. In der Hauptsache dient es dazu, sich selbst zu übersteigen.

Auf keine andere Philosophie trifft dieser Umstand so deutlich zu, wie auf jene Ernst Blochs, die sich ohnehin vor allem als eine Philosophie des Künftigen versteht. Freilich ist dieser Umstand in den bisherigen Diskussionen nur sehr wenig berücksichtigt und in Rechnung gestellt worden, so dass wesentliche Aspekte der Blochschen Philosophie immer noch verstellt werden von einem allzu auf das „einzeldisziplinäre“ Denken abzielenden Verständnis.

In der in diesem Werk dokumentierten Veranstaltung sollten dagegen jene Perspektiven erschlossen werden, die der Blochschen Theorie weitere Horizonte eröffnen, mit Blick auf den zwischenzeitlich erreichten Erkenntnisstand. Diese Aufgabe ist in allen Beiträgen auf vorbildliche Weise gelöst worden.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weiteres Buch des Herausgebers

Sammelband: Ontologische Probleme der Grundlegung nach Schelling und Bloch

Ontologische Probleme der Grundlegung nach Schelling und Bloch

Hamburg , ISBN 978-3-8300-9909-3 (Print), ISBN 978-3-339-09909-9 (eBook)

Nach oben ▲