Forschungsarbeit: Analyse von Misserfolgen bei stationärer Psychotherapie depressiver Patienten

Analyse von Misserfolgen bei stationärer Psychotherapie depressiver Patienten

Schriften zur medizinischen Psychologie, Band 9

Hamburg , 156 Seiten

ISBN 978-3-8300-1344-0 (Print)

Zum Inhalt

Verschlechterungen des psychophysischen Zustands von Patienten im Verlauf einer Psychotherapie werden selten untersucht. Aus einem Datenpool von 2425 Personen mit abgeschlossener Behandlung und der Diagnose einer unipolaren Depression wurden diejenigen herausgegriffen, bei denen eine nach bestimmten Kriterien eindeutige Verschlechterung nach Abschluß der Therapie vorlag. Diese Gruppe konnte mit einer parallelisierten Stichprobe zweifelsfrei „verbesserter“ Patienten verglichen werden. Es zeigten sich dabei zahlreiche prognostisch relevante Differenzen bezüglich vorliegender Resultate psychodiagnostischer Instrumente.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Nach oben ▲