Doktorarbeit: Wach- und Sicherheitsunternehmen vor dem Hintergrund des Strukturwandels im Ruhrgebiet

Wach- und Sicherheitsunternehmen vor dem Hintergrund des Strukturwandels im Ruhrgebiet

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse, Band 54

Hamburg , 356 Seiten

ISBN 978-3-8300-0894-1 (Print)

Zum Inhalt

Das Ruhrgebiet ist in besonderem Maße von wirtschaftsstrukturellen Veränderungen betroffen. Deindustrialisierung und veraltete Industrien wirken sich verheerend auf den Arbeitsmarkt aus. Abgesehen von den geringeren Konsummöglichkeiten und wegfallenden Optionen nimmt der integrative Faktor der Arbeit durch regionale Entbindung und zunehmende funktionale Differenzierung ab.

Diese Freisetzungsprozesse können im Rahmen der weltweiten Tertiarisierung teilweise von neuen und/oder expandierenden Dienstleistungsbereichen kompensiert werden. Die allgemeine Vielzahl neuartiger Beschäftigungsformen verändert auch gesellschaftliche Formen der Identität und des Zusammenlebens. Im Ruhrgebiet werden solche Entwicklungen wegen der Menge der Altindustrien besonders deutlich spürbar.

Ein seit 1990 stark expandierter Bereich des Dienstleistungssektors sind die Wach- und Sicherheitsunternehmen. Dieser Dienstleistungsbereich repräsentiert eine Vielzahl von Unternehmen, in denen eine große Zahl von gering qualifizierten Arbeitnehmern neue Betätigung gefunden hat.

Diese Arbeitnehmer als Betroffene des Strukturwandels ersetzen in ihrer horizontalen Differenzierung und Enttraditionalisierung vor allem das alte traditionelle Arbeitermilieu. Deren Erwerbsbedingungen ähneln die Arbeitsbedingungen in den neuen Dienstleistungsbereichen jedoch kaum noch. Vor dem Hintergrund eines veränderten Arbeitsalltages und des allgemeinen ökonomisch-soziokulturellen Wandels lösen sich diese Dienstleister im gesellschaftlichen Prozess von ihrer Herkunft ab.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weitere Bücher des Autors

Studie: Alternative Zahlungssysteme

Alternative Zahlungssysteme

Währung, Altruismus und Bruttoinlandsprodukt

Hamburg , ISBN 978-3-8300-2921-2 (Print), ISBN 978-3-339-02921-8 (eBook)


Fachbuch: Heimerziehung und Machiavellismus

Heimerziehung und Machiavellismus

Unternehmenstheorie, Systemfunktionalismus und Kritik

Hamburg , ISBN 978-3-8300-1278-8 (Print)

Nach oben ▲