Wörterbuch: Metaphern des russischen sexuellen EGO

Metaphern des russischen sexuellen EGO

Ein psycholinguistisches Wörterbuch des aktuellen Sprachgebrauchs

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse, Band 47

Hamburg , 348 Seiten

ISBN 978-3-8300-0341-0 (Print)

Zum Inhalt

Das psycholinguistische Wörterbuch “Metaphern des russischen sexuellen EGO” (Erste Lieferung: Buchstabe A) stellt den ersten Versuch dar, den Kommunikationsbereich der Intim- und Sexualsphäre linguistisch und psychologisch zu beschreiben. Dabei bilden kognitiv-soziale Modelle die Grundlage für die Beschreibung der lexikalischen Einheiten.

Das sexuelle EGO ist durch die Verwendung sprachlicher Einheiten verschiedener Bezeichnungssysteme des Standards und der Substandards der russischen Gegenwartssprache charakterisiert. Lexeme der Allgemeinsprache wie auch der medizinischen und sexualwissenschaftlichen Fachsprache gehören ebenso zum sprachlichen Inventar wie Einheiten aus den Jargons, dem Argot und beschränkt aus dem Russkij mat.

Aus Gründen der Übersichtlichkeit und des bequemen Zugriffs auf die Informationen wurde die lexikographische Form eines Wörterbuchs mit alphabetischer Reihenfolge und psychologischen Kommentaren gewählt.

Neben dem umfangreichen Sprachmaterial ermöglichen die psycholo-gischen Kommentare eine Erschließung der semantischen Tiefe der Wörter.

Durch die Methode der sprachlichen Rekonstruktion und auf der Grundlage einer repräsentativen Befragung von russischen Probanden ist es gelungen, die Wörter mit authentischen sprachlichen Kontexten zu belegen.

Eine Einführung in die verbale Projektion intimer zwischenmenschlicher Beziehungen und die synchrone und diachrone Aktualisierung im Sprachbewußtsein wird dem Wörterbuch vorangestellt. Darin werden ebenfalls das Verhältnis des sexuellen Kontextes zum aktuellen Sprachgebrauch wie auch nationale Aspekte und Besonderheiten des sprachlichen Verhaltens in der Intim- und Sexualsphäre behandelt.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weiteres Buch der Herausgeber

: Die Metrik des russischen Verses

Die Metrik des russischen Verses

Computeranalyse mit PNMETP la

Hamburg , ISBN 978-3-86064-954-1 (Print)

Nach oben ▲