Forschungsarbeit: Große Vereinheitlichung

Große Vereinheitlichung

Band 2: Die interdisziplinäre Suche nach Grundmustern der Wirklichkeit

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse, Band 43

Hamburg 2000, 324 Seiten
ISBN 978-3-8300-0195-9 (Print)

Auferstehung, Evolution, Neurophysiologie, Ontologie, Quantenmechanik, Relativitätstheorie, Schöpfung, Theologie, Trinität

Zum Inhalt

Was ist eigentlich Wirklichkeit? Diese Frage wird in moderner Zeit häufiger gestellt als je zuvor. Was ist das Wesen von Raum, Zeit, Energie und Materie? Gibt es einen Geist? Erfolgt nach dem Tod eine Auferstehung des Menschen als Verwandlung seines Seins? Wie „wirklich“ wirkt Gott in der Schöpfung?

Solche Fragen können nur in interdisziplinärer Anstrengung beantwortet werden. Alle Antworten rekurrieren auf Analogisierungen von Grundmustern der Wirklichkeit, die in jeder Wissenschaft wiederkehren. Nachdem sie im ersten Band begründet wurden, können sie nun konkret angewandt werden. Nur durch die gegenseitige Offenheit und Bereitschaft aller Wissenschaftler kann das, was Wirklichkeit ist, „wirklich“ begriffen werden!



Informationen über das Veröffentlichen wissenschaftlicher Arbeiten.

nach oben