Noch keine Abbildung vorhanden
In Kürze lieferbar

Homo naledi, La Roche-Cotard und Löwenmensch

Studien zur prähistorischen Kognitionsforschung

Schriften zur Ur- und Frühgeschichte, Band 4

Hamburg , 114 Seiten

ISBN 978-3-339-14084-5 (Print)

ISBN 978-3-339-14085-2 (eBook)

Zum Inhalt

Der Gang durch die Urgeschichte unter archäoastronomischen Vorzeichen hat zwei große „Revolutionen der Denkungsart“ zu Tage gefördert:

Die erste ging vom Homo naledi aus, der zwischen 310 und 259 ka vier Quantitätspaare des Mondes behauptet hatte, darunter die "Große Äquivalenz". Die Idee wurde von den Neandertalern um 60 ka wieder aufgegriffen.

Eine Untergruppe, die Neandertaler aus La Roche-Cotard, übertrafen ihre „Kollegen“, indem sie sich vom „Dogma“ des Viertelmonds befreiten und als neue „Stückelung“ des Mondgeschehens den Ganztag behaupteten.

Sie waren ihren Kollegen aber noch aus einem zweiten Grund überlegen: Wegen der Messungen an den Äquinoktien weist diese Gruppe eine größere formale und sachliche Affinität zu den gemeinsamen Urahnen aus Südafrika auf. D.h. die Neandertaler aus LRC waren in beiden Hinsichten "klüger" als die älteren Kollegen aus Gorham und die jüngeren aus dem heutigen Niedersachsen.

Man kann sogar noch weitergehen: Hinsichtlich des Dogmas vom Viertelmond übertrumpften diese späten Neandertaler sogar den Homo sapiens, der an diesem Dogma festhielt, wie das Beispiel der Venus vom Hohlefels beweist.

Die radikalen „Aufklärer“ von LRC hatten jedenfalls maßgeblichen Anteil daran, dass es im süddeutschen Raum viele Jahrtausende später zu weiteren astronomischen Umwälzungen kommen konnte.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weitere Bücher des Autors

Forschungsarbeit: Giorgio Vasari als Astronom

Giorgio Vasari als Astronom

Astronomiegeschichte reloaded

Hamburg , ISBN 978-3-339-13684-8 (Print) | ISBN 978-3-339-13685-5 (eBook)


Forschungsarbeit: 95.000 Jahre Mondphasen beim Neandertaler und Homo sapiens

95.000 Jahre Mondphasen beim Neandertaler und Homo sapiens

Ein programmatisches Manifest

Hamburg , ISBN 978-3-339-13322-9 (Print) | ISBN 978-3-339-13323-6 (eBook)


Forschungsarbeit: Albrecht Dürer und Italien

Albrecht Dürer und Italien

Sein Beitrag zum Heliozentrismus

Hamburg , ISBN 978-3-339-13238-3 (Print) | ISBN 978-3-339-13239-0 (eBook)


Forschungsarbeit: Die Entdeckung des Uranus durch den Patriarchen Abraham

Die Entdeckung des Uranus durch den Patriarchen Abraham

Hamburg , ISBN 978-3-339-13026-6 (Print) | ISBN 978-3-339-13027-3 (eBook)


Forschungsarbeit: Die Ermordung der „Plejaden“: Himmelsscheibe und Diskos von Phaistos

Die Ermordung der „Plejaden“: Himmelsscheibe und Diskos von Phaistos

Hamburg , ISBN 978-3-339-12722-8 (Print) | ISBN 978-3-339-12723-5 (eBook)


Forschungsarbeit: Löwenmensch und Planetenvenus – Astronomie und Musik in der Steinzeit

Löwenmensch und Planetenvenus – Astronomie und Musik in der Steinzeit

Hamburg , ISBN 978-3-339-12336-7 (Print) | ISBN 978-3-339-12337-4 (eBook)


Forschungsarbeit: Dürer und Piero della Francesca: Die Entdeckung der Jupitertrabanten

Dürer und Piero della Francesca: Die Entdeckung der Jupitertrabanten

Hamburg , ISBN 978-3-339-11958-2 (Print) | ISBN 978-3-339-11959-9 (eBook)


Forschungsarbeit: Abraham – Astronomie und Schicksal

Abraham – Astronomie und Schicksal

auf Rollsiegeln des 3. Jahrtausends v. Chr.

Hamburg , ISBN 978-3-339-11818-9 (Print) | ISBN 978-3-339-11819-6 (eBook)


Forschungsarbeit: Venus, Jupiter und Co. – Die großen Astronomen der Renaissance

Venus, Jupiter und Co. – Die großen Astronomen der Renaissance

Hamburg , ISBN 978-3-339-10220-1 (Print) | ISBN 978-3-339-10221-8 (eBook)


Forschungsarbeit: Von Botticelli bis Adam Elsheimer

Von Botticelli bis Adam Elsheimer

Astronomische Umwälzungen in der Renaissance

Hamburg , ISBN 978-3-8300-9555-2 (Print) | ISBN 978-3-339-09555-8 (eBook)

Mr. Keim has a solid understanding of how to look at a historic painting, being aware of that each and every detail was loaded with meaning. As…


Forschungsarbeit: Piero della Francesca: Der Maler als Astronom und Physiker

Piero della Francesca: Der Maler als Astronom und Physiker

Hamburg , ISBN 978-3-8300-9208-7 (Print) | ISBN 978-3-339-09208-3 (eBook)


Forschungsarbeit: Sandro Botticelli: Die astronomischen Werke

Sandro Botticelli: Die astronomischen Werke

mit einem Anhang zu Raffael

Hamburg , ISBN 978-3-8300-8738-0 (Print) | ISBN 978-3-339-08738-6 (eBook)