Noch keine Abbildung vorhanden
In Kürze lieferbar

Lerntechniken und Lernstrategien für Studienanfänger*innen

Erwachsenenbildung │Weiterbildung

Didaktik in Forschung und Praxis, Band 117

Hamburg , 196 Seiten

ISBN 978-3-339-13150-8 (Print)
ISBN 978-3-339-13151-5 (eBook)

Zum Inhalt deutsch english

Ob im Studium oder in der Erwachsenenbildung – Studierende und Lernende werden in ihrer Studienanfangsphase und am Ausbildungsbeginn ständig mit neuen Herausforderungen aus dem Bereich des Lernens konfrontiert.

Daher ist es wichtig, Hindernisse und mögliche Probleme beim Studieren schon am Anfang des Studiums zu erkennen und Arbeitstechniken, Lern- und Studienstrategien von Beginn an richtig einzusetzen, um schnell, effizient und erfolgreich das Studium oder die Ausbildung abschließen zu können.

Dieses leicht verständlich geschriebene Buch informiert über Arbeitsmittel, hilfreiche Methoden zur Verbesserung der Konzentration und Merkfähigkeit beim Lernen. Es bietet auch Tipps und praktische Ratschläge über die Wiedergabe von Sachtexten, Gruppenarbeit, Vergessenskurve, Wiederholung als „Mutter des Lernens“, Wichtigkeit von Pausen, Erstellung einer optimalen Zeit- und Wochenplanung, Literatursuche und Quellenbeschaffung sowie Verhalten vor, während und nach Lehrveranstaltungen.

Mithilfe der umfassenden Checklisten in diesem Ratgeber können Studierende und Lernende sowohl mündliche Prüfungen (vom Referieren und Präsentieren bis zur mündlichen Klausur) als auch schriftliche Prüfungen (vom Schreibkonzept bis zum Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten) leicht bewältigen.

Dieser Ratgeber ist nicht nur aus der Theorie und Fachliteratur entstanden, sondern vor allem aus dem Reflexionsgegenstand der Praxisarbeit in der Erwachsenenbildung.

Weitere Schlagworte:

Wiederholung (als „Mutter des Lernens“), Zeitmanagement, Zeitplan, Wochenplan, Pausen, Literatursuche, Quellenbeschaffung, Referieren, Präsentieren, Vortragen, Referat, Vortrag, freie Rede, Visualisierung, Audiovisualisierung, PowerPoint-Präsentation, Publikum, Körperhaltung, sprachliche Formulierung, Prüfungen, Verhalten vor, während und nach Vorlesungen (Lehrveranstaltungen), Übungen, Proseminare, Seminare, Arbeitsgruppen, Mind-Map, Brainstorming, Lernkarteien, Schreibprozess, Zitieren, Literaturverzeichnis

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weitere Bücher des Autors

Forschungsarbeit: Anton Heiller

Anton Heiller

Pionier der Orgel- und Kirchenmusik Österreichs nach der Kriegszeit. Sein Leben und sein Werk

Hamburg , ISBN 978-3-8300-1796-7 (Print), ISBN 978-3-339-01796-3 (eBook)


Dissertation: Musikgeschichte Madagaskars

Musikgeschichte Madagaskars

Unter besonderer Berücksichtigung der europäischen Einflüsse

Hamburg , ISBN 978-3-8300-1775-2 (Print), ISBN 978-3-339-01775-8 (eBook)

Nach oben ▲