Forschungsarbeit: Strukturen und Besonderheiten fremder Sprachen

Strukturen und Besonderheiten fremder Sprachen

Unter besonderer Berücksichtigung des Chinesischen, Japanischen, Koreanischen, Arabischen, Spanischen und Ungarndeutschen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse, volume 244

Hamburg , 180 pages

ISBN 978-3-339-11120-3 (print)
ISBN 978-3-339-11121-0 (eBook)

about this book

deutsch english

Contrastive linguistics is a sub-discipline of comparative linguistics and aims at the elaboration of similarities and differences between languages by comparison to gain new insights into the structure of the compared languages.

In this context, you cannot do without an analytical descriptive approach. The present volume starts from the contrast language German and compares it with Japanese, Korean, Spanish, German as a minority language spoken in Hungary, as well as Arabic and Chinese.

The participating linguists work with authentic language material and demonstrate comprehensibly to the readership how they got their results and insights.

The book is recommended to all interested readers and above all to those who deal with contrastive, historical and applied linguistics as well as foreign language didactics.

Ihr Werk im Verlag Dr. Kovač

Bibliothek, Bücher, Monitore

Möchten Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit publizieren? Erfahren Sie mehr über unsere günstigen Konditionen und unseren Service für Autorinnen und Autoren.

Weitere Bücher der Herausgeber

Forschungsarbeit: Erwerb und Vermittlung des Deutschen als Fremdsprache

Erwerb und Vermittlung des Deutschen als Fremdsprache

Empirische Studien und unterrichtliche Implikationen

Hamburg , ISBN 978-3-8300-9808-9 (Print), ISBN 978-3-339-09808-5 (eBook)


Forschungsarbeit: Koreanisch im Spiegel des Deutschen

Koreanisch im Spiegel des Deutschen

Kontrastivlinguistische Analysen

Hamburg , ISBN 978-3-8300-9576-7 (Print), ISBN 978-3-339-09576-3 (eBook)

Nach oben ▲