In Kürze lieferbar
Dissertation: Langfristige Kraftwerkseinsatzplanung hydro-thermischer Produktionssysteme

Langfristige Kraftwerkseinsatzplanung hydro-thermischer Produktionssysteme

Modelle und Verfahren am Beispiel des deutschen Elektrizitätsmarktes

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, Band 495

Hamburg 2018, 296 Seiten
ISBN 978-3-339-10502-8

Betriebswirtschaft, Elektrizitätsmarkt, Energiewirtschaft, Hydro-thermische Koordination, Kraftwerkseinsatzplanung, Operations Research, Produktionssysteme, Unit Commitment Problem, Unternehmensforschung, Wirtschaftsinformatik

Zum Inhalt

Modellgestützte Planungen können vor dem Hintergrund der viel diskutierten Energiewende einen wesentlichen Beitrag für eine sichere, preisgünstige und umweltschonende Versorgung mit Elektrizität leisten. Besondere Bedeutung kommt dabei der Kraftwerkseinsatzplanung zu.

Alexander Franz entwickelt in dieser Abhandlung verschiedene Konzepte zur Einplanung großer hydro-thermischer Produktionssysteme unter Berücksichtigung regenerativer Energien. Neben mehreren MILP-basierten Verfahren wird eine zweistufige Heuristik vorgestellt. Der Autor weist die Anwendbarkeit und Praxistauglichkeit der Modelle und Verfahren anhand einer umfangreichen Performance-Analyse nach.



Sie wollen Ihre Dissertation veröffentlichen?

nach oben