Icon Geschichtswissenschaft

Geschichtswissenschaft Studien zur Zeitgeschichte

ISSN 1435-6635 | 116 lieferbare Titel | 81 eBooks
 dokumentarische Arbeit: Neubeginn nach dem Dritten Reich – Die Wiederaufnahme wissenschaftlichen Arbeitens an der LudwigMaximiliansUniversität und der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Neubeginn nach dem Dritten Reich – Die Wiederaufnahme wissenschaftlichen Arbeitens an der Ludwig-Maximilians-Universität und der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Tagebuchaufzeichnungen des Altphilologen Albert Rehm 1945 bis 1946

Hamburg 2009, Band 73

Der Herausgeber stellt nun die bisher in privater Hand befindlichen und somit nicht allgemein zugänglichen Aufzeichnungen […] mit entsprechender Einleitung […] und weiterführenden Quellentexten […] einer an der Thematik interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung. […] Den im Textkorpus [...]
in: Zeitschrift für Bayerische Landesgeschichte, 73 (2010), H. 3
1945 Entnazifizierung Geschichtswissenschaft Reeducation Universitätsgeschichte Wilhelm Hoegner Zeitgeschichte
 Dissertation: Die politischen Diskurse zu „Entnazifizierung“, „Causa Waldheim“ und „EUSanktionen“

Die politischen Diskurse zu „Entnazifizierung“, „Causa Waldheim“ und „EU-Sanktionen“

Opfernarrative und Geschichtsbilder in Nationalratsdebatten

Hamburg 2009, Band 72

[...] Die öffentliche Meinung in Österreich sei in der Nachkriegsphase lange Zeit vom Opfermythos bestimmt gewesen, das Land habe sich als Opfer einer unbeeinflussbaren Entwicklung gesehen. Wie sich diese im Laufe der Zeit verändert hat, zeigt der Autor mithilfe einer Analyse von stenografischen [...]
in: Portal für Politikwissenschaft, 16.03.2010
Aufarbeitung Diskursanalyse Entnazifizierung Erinnerung Geschichtswissenschaft Nationale Identität Österreich Vergangenheitsbewältigung Wiedergutmachung Zeitgeschichte
 Doktorarbeit: Die Arbeiter und BauernFakultät der FriedrichSchillerUniversität Jena 1949–1963

Die Arbeiter- und Bauern-Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena 1949–1963

Eine Geschichte der ABF aus Sicht ihrer Dozenten und Studenten

Hamburg 2009, Band 71

[…] stellt die Arbeit von Woywodt einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der ABF der DDR dar. Die Darstellung der mündlichen Quellen ermöglicht einen differenzierten Einblick in die Erlebnis- und Wahrnehmungswelten der Dozenten und Studierenden der ABV Jena und stellt von daher auch eine wichtige [...]
in: Zeitschrift für Thüringische Geschichte, 64 (2010)
Arbeiter-und-Bauern-Fakultät DDR Geschichtswissenschaft SED Universitätsgeschichte Zeitgeschichte
 Forschungsarbeit: Der Botschafter und der Papst

Der Botschafter und der Papst

Weizsäcker und Pius XII. Die deutsche Vatikanbotschaft 1943-1945

Hamburg 2008, Band 69

Nach fünf Jahren als rechte Hand von Reichsaußenminister Ribbentrop wurde Ernst von Weizsäcker 1943 als Botschafter an den Vatikan versetzt. Er verließ das Zentrum der Macht in Berlin, in dem er mitverantworlich für die Kriegspolitik war, und…

Geschichtswissenschaft Nationalsozialismus Pius XII. Rom Zeitgeschichte
 Dissertation: Die Situation in den Flüchtlingseinrichtungen für DDRZuwanderer in den 1950er und 1960er Jahren

Die Situation in den Flüchtlingseinrichtungen für DDR-Zuwanderer in den 1950er und 1960er Jahren

„Die aus der Mau-Mau-Siedlung“

Hamburg 2008, Band 68

Zwischen 1945 und 1961 verließen annähernd drei Millionen Menschen die SBZ bzw. DDR und suchten Aufnahme in der Bundesrepublik, seit 1952 verstärkt in West-Berlin. Als Reaktion auf die Fluchtbewegung schuf die junge Bundesrepublik 1950 das…

1950er DDR Flüchtlinge Geschichtswissenschaft SBZ West-Berlin Zeitgeschichte
 Dissertation: Vom Block der Heimatvertriebenen und Entrechteten zur Gesamtdeutschen Partei

Vom Block der Heimatvertriebenen und Entrechteten zur Gesamtdeutschen Partei

Aufstieg und Niedergang einer Interessenpartei in Niedersachsen 1950-1963

Hamburg 2008, Band 67

Es dauerte fünf Jahre, bis die Alliierten ihr nach dem Ende des Zweiten Weltkrieg verhängtes Verbot für die Gründung von politischen Organisationen von Vertriebenen in Westdeutschland zunächst lockerten und schließlich ganz aufhoben: 1950…

1950er Flüchtlinge Geschichtswissenschaft Konrad Adenauer Nationalkonservativ Niedersachsen Parteienforschung Vertriebene
 Forschungsarbeit: Bund Deutscher Mädel in der Hitlerjugend

Bund Deutscher Mädel in der Hitlerjugend

Fakultative Eintrittsgründe von Mädchen und jungen Frauen in den BDM

Hamburg 2008, Band 66

In den Forschungen über die außerschulische und außerfamiliale NS-Erziehung wurde die weibliche Jugend lange Zeit randständig behandelt. Die Autoren versuchen mithilfe der Oral History und der computerunterstützten qualitativen Analyse Einblicke…

Biografieforschung Geschichtswissenschaft Hitlerjugend Nationalsozialismus NS-Zeit Oral History Sozialisation Zeitgeschichte
 Tagungsband: Last der Geschichte?

Last der Geschichte?

Kollektive Identität und Geschichte in Ostmitteleuropa. Belarus, Polen, Litauen, Ukraine

Hamburg 2008, Band 65

[...] Das Buch ist allen Osteuropahistorikern und -politologen zu empfehlen, die sich mit Nationalismus sowie Geschichtsschreibung und Politik in Osteuropa beschäftigen. Der Band ist ein bedeutender Beitrag zur osteuropäischen Ideengeschichte und zum osteuropäischen bzw. polnischen Europa-Diskurs, [...]
in: osteuropa, Jg. 58 (2008), H. 6, S. 444ff.
Belarus Erinnerungskultur Geschichtspolitik Geschichtsverständnis Geschichtswissenschaft Historiographie Kollektive Identität Litauen Ostmitteleuropa Polen Postsozialistische Länder Ukraine
 Dissertation: Auf Vertrauenssuche – Die Deutschlandpolitik der Regierung Brandt/Scheel in der bundesrepublikanischen Öffentlichkeit 19691973

Auf Vertrauenssuche – Die Deutschlandpolitik der Regierung Brandt/Scheel in der bundesrepublikanischen Öffentlichkeit 1969-1973

Hamburg 2008, Band 64

Im Spannungsfeld vom „Teufel im Osten“ und „Imperialisten im Westen“ bildeten die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR zwischen 1949 und 1989/90 eine große Herausforderung für die deutsche Politik. Die Neue…

Bundeskanzler Bundesrepublik Deutschland CDU CSU DDR FDP Frankfurter Allgemeine Zeitung Geschichtswissenschaft Kalter Krieg Öffentlichkeit Ost-West-Konflikt Ostpolitik Presse SPD Süddeutsche Zeitung Willy Brandt

Weitere Schriftenreihen in der Geschichtswissenschaft

Nach oben ▲