Icon Geschichtswissenschaft

Geschichtswissenschaft Studien zur Geschichtsforschung des Altertums

ISSN 1435-6600 | 41 lieferbare Titel | 35 eBooks
 Dissertation: Münzen und Denkmäler von und für Severus Alexander

Münzen und Denkmäler von und für Severus Alexander

Konstruktion eines Herrscherbildes

Hamburg 2021, Band 45

Dieses Buch befasst sich mit dem Herrscherbild von Severus Alexander sowie seiner kaiserlichen Repräsentation. Quellentechnisch liegt der Fokus auf den erhalten gebliebenen Denkmälern und Inschriften für diesen Kaiser sowie der numismatischen…

Alte Geschichte Antike Inschriften Münzen Römische Kaiserzeit
 Sammelband: Marginalized Groups in Antiquity

Marginalized Groups in Antiquity

Hamburg 2021, Band 44

Im Fokus der Geschichtsschreibung stehen in der Regel freie, reiche, gesunde, politisch einflussreiche Männer. Die anderen Menschen – Frauen, Fremde, Unfreie, Kranke oder Arme – wurden oft übergangen und übersehen. Dieser Band möchte diese…

Alte Geschichte Altorientalistik Antike Behinderung Bibel Fremdheit Geschlechtergeschichte Randgruppen Religionsgeschichte Sozialgeschichte Verbrechen
 Forschungsarbeit: Die Divergenz von Magie und Religion

Die Divergenz von Magie und Religion

Von der Antike bis zur Neuzeit

Hamburg 2021, Band 43

Thema des Buches ist die Scheidelinie zwischen Magie und Religion, die zu keiner Zeit klar gezogen war. Chronologisch schlägt es einen breiten Bogen vom antiken Polytheismus über das europäisch-christliche Mittelalter bis in die Frühe Neuzeit.…

Anthropologie Antike Gebet Geschichte Griechenland Kult Magie Opfer Religion Ritual Rom
 Forschungsarbeit: Das Soldatenleben des heiligen Martin – eine Annäherung

Das Soldatenleben des heiligen Martin – eine Annäherung

Hamburg 2021, Band 42

Sankt Martin zählt zu den populärsten Heiligen der Christenheit. Allgemein bekannt ist, daß er als römischer Soldat seinen Mantel mit einem frierenden Bettler teilte. Diese gute Tat ist so eindringlich, daß seine Profession in den Hintergrund…

Ammianus Marcellinus Geschichte Martin von Tours
 Sammelband: In Gegenwart der Antike

In Gegenwart der Antike

Literarisch ǀ epigraphisch ǀ numismatisch

Hamburg 2020, Band 41

Der Band „In Gegenwart der Antike – Literarisch ǀ epigraphisch ǀ numismatisch“ versteht sich als Sammlung von Aufsätzen aus dem breit gefächerten Bereich der Altertumskunde, welche die Leserinnen und Leser dazu anregen sollen, antike Spuren in…

Alte Geschichte Altertumskunde Artemis Asklepios Olympia
 Dissertation: Die Aufstellung zwischenstaatlicher Vereinbarungen in griechischen Heiligtümern

Die Aufstellung zwischenstaatlicher Vereinbarungen in griechischen Heiligtümern

Hamburg 2019, Band 40

Die Funktionsvielfalt antiker griechischer Heiligtümer wird neben archäologischen und literarischen Befunde auch durch eine reiche epigraphische Überlieferung bezeugt. Zu den zahlreichen Inschriften, die das Erscheinungsbild antiker Kultstätten…

Alte Geschichte Antikes Griechenland Archäologie Delphi Epigraphik Gottheiten Heiligtümer Olympia Politik Religion Stele
 Forschungsarbeit: Die Neokorien und Agone der antiken Stadt Ephesos

Die Neokorien und Agone der antiken Stadt Ephesos

Rangstreit | Loyalität | Selbstdarstellung | ökonomische Aspekte

Hamburg 2019, Band 39

Diese Publikation behandelt Ephesos mit Schwerpunkt auf der Zeit zwischen dem Ende der flavischen Dynastie und dem Beginn der späten Soldatenkaiser. Dem Recht, einen Kaiserkulttempel zu errichten und den Ehrentitel „Neokoros“ führen zu dürfen,…

Agon Alte Geschichte Altertum Ephesos Kaiserzeit Kleinasien Stadtgeschichte
 Dissertation: Der Anonymus de rebus bellicis

Der Anonymus de rebus bellicis

Eine morphologische Untersuchung

Hamburg 2018, Band 38

Eine in der Forschung zur Spätantike besonders kontrovers diskutierte Schrift ist die des Anonymus de rebus bellicis. Während die einen die kleine Abhandlung mit ihren phantasievollen Illuminationen von Münzen und Kriegsgerätschaften nach wie vor…

Römisches Reich Spätantike Technikgeschichte Verwaltungsreform
 Forschungsarbeit: Amazonenskulpturen auf antiken Bauwerken

Amazonenskulpturen auf antiken Bauwerken

Zur Bedeutung des Frauenvolkes in der tektonischen Bildhauerei

Hamburg 2017, Band 37

Die tektonische Skulptur blickt auf eine jahrtausendelange Tradition zurück, welche in den altorientalischen Kulturen ihren Anfang nimmt und in der antiken griechischen Baukunst ihren Höhepunkt erreicht. Die hellenischen Kunstepochen zeichnen…

Alte Geschichte Antike Antikes Griechenland Archäologie Bauplastik Bildhauerei Mausoleum Römische Kunst Tempel
 Tagungsband: Gewalt und Wirtschaft in antiken Gesellschaften

Gewalt und Wirtschaft in antiken Gesellschaften

Hamburg 2017, Band 36

[...] Dass hier ganz wesentliche Impulse für künftige Untersuchungen gesetzt und das Potenzial eines ganzen Forschungsfeldes aufgezeigt wurden, zeugt zweifellos von dem Gespür der Veranstalter und Herausgeber Lennart Gilhaus, Jennifer Stracke und Christian Weigel für innovative [...]
in: H-Soz-Kult, 23.07.2018
Ägypten Alte Geschichte Antike Aristoteles Germanen Gewalt Griechenland Krieg Kriminalität Messenische Kriege Römisches Reich Schulden Wirtschaft Wirtschaftsgeschichte

Weitere Schriftenreihen in der Geschichtswissenschaft

Nach oben ▲