Studien zur Germanistik

ISSN 1610-8604 | 82 lieferbare Titel | 73 eBooks

zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

  Forschungsarbeit: Rumäniendeutsche Literatur und die Diktatur

Rumäniendeutsche Literatur und die Diktatur

Die Vergangenheit entlässt dich niemals

Band 13, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1712-7 (Print & eBook)

Im Zentrum der Aufsatzsammlung steht die neuere rumäniendeutsche Literatur. Anhand ausgewählter Beispiele gestaltet die Autorin die Auseinandersetzung der rumäniendeutschen Epik und Lyrik mit [...]

 

  Dissertation: Kurt Tucholsky und die Politisierung des Kabaretts

Kurt Tucholsky und die Politisierung des Kabaretts

Paradigmenwechsel oder literarische Mimikry?

Band 12, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1397-6 (Print)

Der Journalist und Schriftsteller Kurt Tucholsky (1890-1935) war in den so genannten ‘Goldenen Zwanzigern‘ Mitarbeiter verschiedener Kabarettbühnen und gilt heute als einer der bekanntesten [...]

 

  Doktorarbeit: Zwischen Heimatgeschichte und Kulturgeschichte: Maria BelliGontard

Zwischen Heimatgeschichte und Kulturgeschichte: Maria Belli-Gontard

Leben und Werk unter besonderer Berücksichtigung ihrer Sammlung „Leben in Frankfurt am Main“

Band 11, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1551-2 (Print & eBook)

Maria Belli-Gontard, einer Hugenottenfamilie entstammend, wurde 1788 in Frankfurt am Main geboren. Ein Zweig der Familie begründete in Frankfurt das Bankenwesen. 1810 heiratete sie den Bankier [...]

 

  Festschrift: Studien zur deutschen Sprache und Literatur

Studien zur deutschen Sprache und Literatur

Festschrift für Konrad Kunze zum 65. Geburtstag

Band 10, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1457-7 (Print & eBook)

Am 17. Mai 2004 wurde Konrad Kunze 65 Jahre alt. Die Festschrift spiegelt die breiten wissenschaftlichen Interessen des Jubilars wider. Zehn Beiträge befassen sich mit der deutschen und [...]

 

  Doktorarbeit: Der Kampf mit dem Dämon

Der Kampf mit dem Dämon

Stefan Zweigs literarische Typisierung des Genialischen

Band 9, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1330-3 (Print)

Der Kampf mit dem Dämon. Hölderlin. Kleist. Nietzsche ist ein biographischer Essayband von Stefan Zweig. Die Erstausgabe dieses Werkes erschien 1925 im Insel-Verlag zu Leipzig. Obwohl [...]

 

  Doktorarbeit: Der Protagonist im Erzählwerk Thomas Bernhards

Der Protagonist im Erzählwerk Thomas Bernhards

Band 8, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1408-9 (Print)

Wer eine wissenschaftliche Abhandlung zur Prosa Thomas Bernhards liest, der sieht sich bald mit dem Begriff des "Geistesmenschen" konfrontiert. Ein Terminus, den der Autor für seine Figuren, vor [...]

 

  Festschrift: Deutschböhmische Literaturbeziehungen: GermanoBohemica

Deutsch-böhmische Literaturbeziehungen: Germano-Bohemica

Festschrift für Václav Bok zum 65. Geburtstag

Band 7, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-0927-6 (Print)

Am 14. Januar 2004 ist Václav Bok 65 Jahre alt geworden. Diese Festschrift ehrt einen der profiliertesten Kenner der deutsch-böhmischen Literaturbeziehungen. Es ist sein Verdienst, nach 1989 [...]

 

  Forschungsarbeit: Held und Welt in Herta Müllers Erzählungen

Held und Welt in Herta Müllers Erzählungen

Band 6, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1318-1 (Print)

Herta Müllers Welt ist das Banat: eine Region im Westen Rumäniens, wo die Schwaben seit über drei Jahrhunderten leben. Herta Müllers Helden sind die einfachen Menschen, die die [...]

 

  Dissertation: Vom bürgerlichen Lustspiel zur politischen Groteske

Vom bürgerlichen Lustspiel zur politischen Groteske

Carl Sternheims Komödien „Aus dem bürgerlichen Heldenleben“ in ihrer werkgeschichtlichen Entwicklung

Band 5, Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1267-2 (Print)

Carl Sternheim ist einer der wenigen deutschen Schriftsteller, dem gleich mehrere köstliche Komödien gelungen sind. Sie sind nur auf den ersten Blick ähnlich. Das vorliegende Buch kämpft sich [...]

 

  Dissertation: Hermann Hesses Beziehung zur Tiefenpsychologie

Hermann Hesses Beziehung zur Tiefenpsychologie

Traumliterarische Projekte

Band 4, Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1171-2 (Print)

Beate Petra Kory untersucht die Beziehungen Hermann Hesses zur Tiefenpsychologie Freudscher und Jungscher Prägung am Beispiel des Traumes. Demzufolge ist die Arbeit in einem Grenzgebiet zwischen [...]

 


zurückblätternzurückblättern zurückblättern 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ...  vorblättern vorblätternvorblättern

nach oben